handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Lagertechnik>

Intralogistik-Software - Vernetzung ist der Schlüssel

Viastore modernisiert Tucker-LagerVernetzung für Nieten und Bolzen

Viastore_Tucker_Open-Shuttle

Viastore hat im Versandlager von Tucker, einem Spezialisten für Befestigungstechnik, ein automatisches Kleinteilelager mit drei Regalbediengeräten vom Typ Viaspeed sowie drei fahrerlose Transportfahrzeuge – Open Shuttles – installiert.

…mehr

Intralogistik-SoftwareVernetzung ist der Schlüssel

Intelligente Software optimiert die Supply Chain. Auf der Digital Factory, der internationalen Leitmesse für integrierte Prozesse und IT-Lösungen, die im Rahmen der HMI stattfindet, zeigt Viastore Industrie 4.0-Lösungen.

sep
sep
sep
sep
Transparenz durch vernetzte Materialflüsse in Produktion und Logistik

Viastore vernetzt Materialflüsse in Logistik und Produktion, was für mehr Transparenz und Effizienz entlang der Supply Chain sorgt. Der Intralogistik-Spezialist gestaltet den digitalen Wandel als Systemintegrator und Softwarehaus aktiv mit. „Die richtige IT ist die Basis für effiziente Abläufe in der Smart Factory“, sagt Harald Göbel, COO der Viastore Software. Welche Lösungen es hier gibt und welchen Mehrwert sie bieten, zeigt das Stuttgarter Unternehmen auf der Digital Factory der Hannover Messe Industrie. Im Fokus steht die neue Version des Warehouse Management Systems Viadat. Es unterstützt alle Aufgaben, die Entwicklungen wie Industrie 4.0 an die Intralogistik stellen und ist für komplexe Logistikzentren mit hohem Warenumschlag ebenso geeignet wie für konventionelle, manuelle oder staplerbediente Anlagen. Die Software ist intuitiv bedienbar und überzeugt mit mehr als 2.500 Logistik-Funktionen im Standard, die Viastore kundenspezifisch erweitert und anpasst. „Wir vernetzen Materialflüsse über die klassischen Grenzen hinweg, indem wir Logistik und Produktion wirkungsvoll durch Warehouse Management Systeme und Manufacturing Execution Systeme integrieren“, erklärt Harald Göbel. „Das schafft die Voraussetzung für effiziente Prozesse und höchste Transparenz entlang der Supply Chain“.

Anzeige

Wie solche Prozesse in Produktion und Logistik aussehen, erfahren die Messebesucher der Digital Factory per Virtual Reality. Sie tauchen dank der Simulation in die Welt der Intralogistik ein und erleben Abläufe wie beispielsweise die Kommissionierung realitätsnah. Die Viastore-Spezialisten zeigen ihre Lösungen aber auch analog vor Ort. Unterstützung erhalten sie von ihren Kooperationspartnern, darunter die SAP-Experten von Prismat. Sie informieren die Besucher über neue Trends und Technologien, die den Weg zur digitalen Zukunft ebnen und die zu mehr Leistungsfähigkeit sowie geringeren Lager- und Umlaufbeständen führen. „Wir ermöglichen es unseren Kunden, auch bei Losgröße Eins wirtschaftlich zu arbeiten“, verspricht Harald Göbel. pb

Halle 7, Stand A40

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Actuator System Line von Rollon

Actuator System LineHandling auf Achse

Rollon zeigt, wie auf Basis des Actuator-System-Line-Baukastens Roboteranwendungen um eine siebte Achse erweitert werden können. Dabei bewegt sich der komplette Roboter auf einer bodennahen Linearachse und bedient ein kartesisches Linearachssystem mit Teleskop-Feeder.

…mehr
Roboter

Plug-and-Produce-LösungenPlug in und los geht‘s

Auf der Hannover Messe zeigt Universal Robots (UR) anhand von Anwendungsbeispielen wie einfach und flexibel Automatisierungslösungen mittels Plug-and-Produce umgesetzt werden können.

…mehr
Turck Cloud Services

Turck Cloud SolutionsProduktionsdaten sicher in der Cloud speichern

Turck stellt auf der Hannover Messe seinen Cloud-Dienst Turck Cloud Solutions vor. Die Lösung setzt auf vorkonfigurierte Datenauswertung für industrielle Zwecke, Datensicherheit und einfaches Handling in der Visualisierung.

…mehr
Feldverteiler

Nordac Link, LogidriveVernetzte Antriebe

Bei Nord Drivesystems gehört zu den ausgestellten Komponenten die Feldverteilerbaureihe Nordac Link für Anwendungen in vernetzten Intralogistikanlagen. Die Antriebssteuerung ist als Frequenzumrichter sowie als Motorstarter verfügbar.

…mehr
Made for Mexico

Made für MexicoAuf nach Mexiko

„Made for Mexico“ heißt die Einladungskampagne von Michael Koch für die Gäste aus dem diesjährigen Partnerland der Hannover Messe. Auf der eigens eingerichteten Webseite zeigt Koch, warum deren Produkte in Mexiko hilfreich sind.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige