handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Lagertechnik>

Grenzwertschalter - RBG vor Überlast schützen

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr

GrenzwertschalterRBG vor Überlast schützen

Regalbediengeräte (RBG) sorgen in Hochregallagern für einen schnellen Warenumschlag. Um die Sicherheit zu garantieren, sind die Normen der FEM (http://www.fem-eur.com) sowie die einschlägigen DIN-EN-Normen zu berücksichtigen.

sep
sep
sep
sep
Grenzwertschalter

Unter anderem müssen Überlastsituationen, die beispielsweise bei der Blockierung des Hubschlittens auftreten können, vermieden werden. Tecsis bietet mit dem digitalen Grenzwertschalter EGS 80 eine Möglichkeit, um Überlastsituationen zu erfassen und Geräte schnell und sicher abzuschalten. An den Grenzwertschalter können Kraftaufnehmer über einen Stromeingang wahlweise in Zwei- oder Drei-Leitertechnik angeschlossen werden.

Der Eingang hat eine Leitungsbruch- und Leitungskurzschluss-Überwachung. Mit den beiden Relaisausgängen und dem analogen Stromausgang kann das Regalbediengerät sicher abgeschaltet werden. Eine Integration in eine übergeordnete Steuerungsarchitektur ist ebenfalls möglich. Parametriert wird der EGS80 entweder über das Bedienfeld mit integriertem LCD-Display oder über eine PC-Software. Werden mehrere gleiche Regalbediengeräte in einem Lager betrieben, kann eine einmal vorgenommene Einstellung mit der Software auf alle EGS80 übertragen werden. Passend zum EGS80 liefert Tecsis Kraftaufnehmer zum Erfassen der Last am Hubschlitten. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr
Klinkhammer-Rabenhorst

WMS KlinkwareNeue Software für Rotbäckchen

Zur Optimierung der Logistikprozesse bei Rabenhorst hat Klinkhammer das Zentrallager und das Außenlager an die neue Warehouse Management Software Klinkware angebunden. Ziel ist die Digitalisierung der Prozesse und die Verwaltung aller Logistikstandorte in einer Software.

…mehr
Eisele_Neues_Gebaeude

Neuer Standort bezogenAlles elektronisch bei Eisele

Aus zwei Standorten wird einer: Zum Stichtag 4. Juni zogen rund die Hälfte der rund 160 Eisele-Mitarbeiter in den neuen Stammsitz in der Lise-Meitner-Straße in Waiblingen. Mit dem Umzug optimiert das Unternehmen sowohl die Geschäftsprozesse als auch die internen Logistik- und Produktionsprozesse.

…mehr
Der Pickpal ist ein kollaborativer Roboter

Pick-RoboterButler mit KI

Grey Orange ist mit seiner autonomen Kommissionierlösung, dem Butler Pickpal, in die Beta-Phase gestartet. Er soll die Zeitdauer von Bestellabwicklungen reduzieren.

…mehr
Hoermann-Autostore

Autostore-Lager32 autonome Roboter für Backbedarf

Hörmann errichtet für den Pati-Versand für Patisserie- und Konditoreibedarf ein automatisches Kleinteilelager. Mit 25.000 Behältern, sechs Carousel-Arbeitsplätzen sowie zwei Conveyor-Arbeitsplatzmodulen können 110 Wareneinlagerungen sowie die 1.040 Warenauslagerungen pro Stunde realisiert werden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige