Gestensteuerung

Die Geste zählt

Die Idee kam im heimischen Wohnzimmer bei Computer-Konsolen-Spielen. Der Bediener steuert mit Gesten oder Körperbewegungen, und die Spiele folgen. Der Mensch ist mittendrin statt nur dabei. Wieso sollte das beim Kommissionieren anders sein? Die Umsetzung erfolgte mit Kinect for Windows (Kamerasystem für die Körperkoordinatenerkennung), das an jeden Windows-PC mit USB-Anschluss anschließbar ist. Selbsterkennende Kommissionierung - so sollte es umgesetzt werden. Die Standard-Kommissioniermaske des Lagerverwaltungssystems Probas, mit der sonst auch mit Zähl-Waage oder Behälterunterteilung kommissioniert werden kann, wurde so erweitert, dass der Pickvorgang des Kommissionierers automatisch erkannt und verbucht wird. Ein typisches Szenario an einem automatischen Kleinteilelager (AKL): Kommissionierung mit "Ware zum Mann"-Prinzip. Der Entnahmebehälter fährt über die Fördertechnik aus dem Lager am Arbeitsplatz vor, und es wird aus diesem in eins bis n Auftragsbehälter oder Kartons gemäß Multiorderpicking kommissioniert. Dies funktioniert auch mit Kinect. Der Bildschirm zeigt, was entnommen und wohin es gelegt werden soll. Der Bediener führt die Anweisung aus, und die Kamera erkennt den Vorgang und überprüft, ob in den richtigen Zielbehälter kommissioniert wurde. Der Behälter verschwindet automatisch wieder im Lager, und der nächste kommt. Kein weiterer Tastendruck des Bedieners ist erforderlich - und wenn doch, kann man immer noch auf die Hand als Maus zurückgreifen oder ein handelsübliches Bluetooth-Headset zur Spracheingabe anbinden. Zusätzlicher Qualitätsaspekt bei Pick-by-Kinect: Zu jedem Kommissionierauftrag oder Entnahme-Pick kann (muss aber nicht) Videomaterial automatisch abgespeichert werden und bei Unstimmigkeiten später der Überprüfung dienen.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bedienkonzepte

Gewohnte Gesten

Die Next Generation des Keba-Multitouch-Bedienkonzepts hat eine benutzerfreundliche, grafische Oberfläche. Die Bedienung erfolgt mittels gewohnter Gesten und Wischbewegungen, wodurch rasche Eingaben möglich sind.

mehr...

Photovoltaik-Wechselrichter

Sonne im Lager

Rasante Kartonfahrten mit SolarenergieSolarenergie liegt im Trend. Das spürt Kaco Gerätetechnik durch Um- und Absatzsteigerungen im Bereich Photovoltaik. Damit das Wachstum anhalten kann, musste das bislang manuell betriebene Lager einem kompakten...

mehr...
Anzeige

Metallwaren

Puffer hat noch Luft

Schneller Durchlauf für Besteck mit Hochleistungslager HDSBei WMF gab es von 2005 bis 2007 eine Umsatzsteigerung um erfreuliche 24 Prozent. Aber sie machten eine leistungsfähigere Automatisierungstechnik in der Lagerlogistik nötig.

mehr...