Edelstahl-Regalbediengerät Neo.VA

Frische-Center auf Hochtouren

Sowohl im Edeka Nordfrische Center in Valluhn als auch beim Edeka Fleischwerk Hessengut im Standort Melsungen wurde auf Altbewährtes und Neues von MFI gesetzt: Das Ludwigsburger Unternehmen für Systemlogistik erhielt 2008 den Auftrag, im Nordfrische Center eine Förderanlage zu bauen: Sie ist für den Transport von Rollcontainern, genesteten Rollcontainern sowie Thermocontainern ausgelegt. Die Container werden über einen Heber in das Obergeschoss transportiert und von einem zweiten Heber automatisch an eine im Erdgeschoss befindliche Roboterzelle angedient. Überschüssige Container werden im Obergeschoss zwischengepuffert. Die Erkennung und Verzielung der verschiedenen Container erfolgt automatisch. Beim Fleischwerk Hessengut realisierte MFI erfolgreich einen Austausch: Die Entscheidung fiel auf das Edelstahl-Regalbediengerät Neo.VA. Innerhalb von nur vier Tagen konnte MFI das vorhandene Regalbediengerät gegen das neue austauschen. Es wurde komplett montiert in Maßarbeit durch eine schmale Öffnung in das Gebäude eingebracht. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Picking

Richtig zugreifen

Eine „Pick-to-light“- und „Put-to-light“-Lösung für Kommissionier- und Montage-Aufgaben in Industrie und Intralogistik stellt Weidmüller vor. Die aufleuchtenden Fachanzeigen führen den Kommissionierer innerhalb eines definierten Arbeitsprozesses...

mehr...

Lagerverwaltungssystem

HRL für Künstlerpapier

Reflex, Hersteller von Spezial- und Künstlerpapier, hat am Standort Düren ein automatisches Hochregallager in Betrieb genommen. In Kombination mit einem Lagerverwaltungssystem (LVS) von S&P Computersysteme ermöglicht dies Reflex in Zukunft neben...

mehr...

Verfahrbare Regalzeilen

Kragarmregale

Für die Lagerung sperriger Güter wird oft mehr Fläche verbraucht, als tatsächlich nötig wäre. Hier bieten sich individuell konzipierte Kragarmregale an zum Beispiel von Lagertechnik Hahn & Groh.

mehr...
Anzeige