Voice-Kommissionierung

Basispaket und mehr

Topsystem, Spezialist für die sprachgeführte Kommissionierung, erweitert sein Produktportfolio. Im Zuge seiner aktuellen internationalen Wachstumsstrategie stellt der weltweit zweitgrößte Voice-Anbieter seine neuen Business- und Enterprise-Lösungen in den Fokus.

Voice-Kommissionierung

Mit der auf iOS-Hardware basierenden Lydia-Business-Lösung bietet der Aussteller ein Basispaket für den Voice-Einsatz. Die erweiterte Lydia-Enterprise-Variante umfasst neben dem robusten Voice-Client Voxter und der Lydia-Voicewear zusätzliche Optionen für die Prozesssteuerung per Voice. Beide Varianten sind auf die individuellen Anforderungen unterschiedlicher Länder und Branchen abgestimmt.

Beiden Produktlösungen zugrunde liegt die Sprachsoftware Lydia, mit der Mitarbeiter per Sprachdialog durch das Warenlager geführt werden. Benötigt ein Unternehmen eine schnelle und flexible Lösung, eignet sich die mobile Lydia-Business-Version an. Die Sprachsoftware ist für alle Android- und Apple-Geräte verfügbar und kann somit auf jedes voicefähige Smartphone gespielt werden. Komplexere Anforderungen genügt die Lydia-Enterprise-Lösung. bw

Halle 27, Stand D51

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kommissioniersystem

Die Ware kommt

Wanzl hat ein Kommissioniersystem nach dem Ware-zur-Person-Prinzip vorgestellt. Es heißt „Dynamic Material Handling“, funktioniert teilautomatisiert und adaptiv und soll die Lagerung und Bereitstellung von Artikeln optimieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Topysytem

Nächste Stufe des Voice Warehousing

Neue Softwaregeneration. Topysytem hat die Spracherkennung der Lydia Voice Suite auf eine neue technologische Basis gestellt. Vor allem multilinguale Mitarbeiterteams profitieren von den benutzerspezifischen Grammatiken.

mehr...