Voice-Kommissionierung

Basispaket und mehr

Topsystem, Spezialist für die sprachgeführte Kommissionierung, erweitert sein Produktportfolio. Im Zuge seiner aktuellen internationalen Wachstumsstrategie stellt der weltweit zweitgrößte Voice-Anbieter seine neuen Business- und Enterprise-Lösungen in den Fokus.

Voice-Kommissionierung

Mit der auf iOS-Hardware basierenden Lydia-Business-Lösung bietet der Aussteller ein Basispaket für den Voice-Einsatz. Die erweiterte Lydia-Enterprise-Variante umfasst neben dem robusten Voice-Client Voxter und der Lydia-Voicewear zusätzliche Optionen für die Prozesssteuerung per Voice. Beide Varianten sind auf die individuellen Anforderungen unterschiedlicher Länder und Branchen abgestimmt.

Beiden Produktlösungen zugrunde liegt die Sprachsoftware Lydia, mit der Mitarbeiter per Sprachdialog durch das Warenlager geführt werden. Benötigt ein Unternehmen eine schnelle und flexible Lösung, eignet sich die mobile Lydia-Business-Version an. Die Sprachsoftware ist für alle Android- und Apple-Geräte verfügbar und kann somit auf jedes voicefähige Smartphone gespielt werden. Komplexere Anforderungen genügt die Lydia-Enterprise-Lösung. bw

Halle 27, Stand D51

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kommissionierer

Die Leiter kann weg

Jungheinrich präsentiert die neueste Generation seines Kleinteile-Kommissionierers EKM 202. Zu den wichtigsten Weiterentwicklungen gegenüber dem Vorgängermodell gehört die mehr als doppelt so hohe Tragfähigkeit des Fahrzeuges.

mehr...
Anzeige

Kleinteilelager

Die Sportausrüstung kommt automatisch

Für das E-Commerce Unternehmen Sport Okay in Innsbruck hat Hörmann ein vollautomatisches Kleinteilelager entwickelt. Mit dem Autostore-Konzept finden 55.000 Behälter Platz und 44 Roboter sorgen für rund 336 Einlagerungen und Retouren sowie 8.000...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...

Kommissionierung

Der Roboter bringt Entlastung

Kommissionierung von Plattenwerkstoffen. Der Fertighausexperte Fingerhaus hat die Kommissionierung und Sortierung von Plattenwerkstoffen automatisiert. Hier ist ein ABB IRB 6650S mit einer speziellen Vakuumlastaufnahme im Einsatz.

mehr...

Picking

Richtig zugreifen

Eine „Pick-to-light“- und „Put-to-light“-Lösung für Kommissionier- und Montage-Aufgaben in Industrie und Intralogistik stellt Weidmüller vor. Die aufleuchtenden Fachanzeigen führen den Kommissionierer innerhalb eines definierten Arbeitsprozesses...

mehr...