Leergutverwaltung

Wo ist mein Leergut?

Die Logcontrol-Leergutverwaltung dokumentiert und überwacht – auch über mehrere Standorte hinweg – die Ströme von Ladehilfsmitteln und hält für Mitarbeiter sowie Lieferanten und Kunden aktuelle Informationen bereit, wo sich diese Werte befinden.

Dies soll Sicherheit und Schnelligkeit in der Abrechnung bringen sowie beispielsweise auch mehr Effizienz bei der Verladung und Abfertigung von Lieferungen. Die Leergutverwaltung ermöglicht unter anderem die Erstellung von „Kontoauszügen“ pro Abladestelle und den Versand von monatlichen Inventurlisten pro Kunde oder Lieferant per E-Mail. Durch die freie Definition und Erfassung von beliebig vielen Leerguttypen, etwa Paletten, Kisten, Gitterboxen und andere Behälter, sorgt die Software für mehr Flexibilität. Ladehilfsmittel können wiederum über Paletten- und Behälternummern einzelnen Mandanten zugeordnet werden. Das Führen von Palettenkonten ist natürlich ebenfalls möglich.

Bestände können via Web vom Kunden oder Lieferanten abgefragt werden, was für Zeitersparnis bei allen Beteiligten sorgt. Die Nachvollziehbarkeit, welcher Fahrer mit welchem Lkw-Kennzeichen welches Ladehilfsmittel in welchem Zustand mitgebracht oder mitgenommen hat, bringt zusätzlich Transparenz und gewährleistet eine Rückverfolgbarkeit bei Unstimmigkeiten. Fotos der Ladehilfsmittel im System und stets aktuelle Belege bei der Anlieferung oder Abholung von Waren verringern außerdem Fehler und vereinfachen Kommunikation und Handling. bw

Anzeige

Halle 7, Stand D08

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Elektro-Niederhubwagen

Agil unterwegs auf der Rampe

Still hat auf der Logimat seinen schnellen und schmalen Elektro-Niederhubwagen EXH-SF 20/25 vorgestellt, mit dem Paletten schnell und komfortabel transportiert werden können, und der beim Überfahren der Bodenunebenheiten optimal abzufedert.

mehr...

Abschlussergebnis

Logimat bricht erneut Rekorde

Die Logimat 2019 hat ihre Tore mit einem beeindruckenden Abschlussergebnis geschlossen: Die Intralogistik-Fachmesse konnte deutliche Zuwächse verzeichnen – in den Bereichen Besucherzahl und Internationalisierung sogar im zweistelligen Prozentbereich.

mehr...
Anzeige

Ein HMI-Meilenstein:

Der High-Performance-Taster

Der neue CANEO series10 von CAPTRON überzeugt durch Sensor Fusion Technology und sein weiterentwickeltes kapazitives Messprinzip. Er ist frei programmierbar (IO-Link) und einzigartig durch sein Design- und Funktionskonzept.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lagertechnik

Modularer Fördertechnik-Baukasten

LT Fördertechnik fokussiert sich bei ihrem dritten Messeauftritt auf die Lager- und Fördertechnik für Behälter und Kartonnagen und zeigt ihre Neuentwicklungen für effizientes Handling, intelligente Lagerprozesse und automatisierte Transporte in der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Magnetschilder

Flexibel kennzeichnen im Lager

Auf der LogiMAT veranschaulicht Schallenkammer, wie sich mit magnetischen Kennzeichnungsprodukten intralogistische Prozesse organisieren und optimieren lassen und gibt einen Überblick über einige seiner magnetischen Kennzeichnungssysteme.

mehr...

Kommissioniersysteme

Shuttle der vierten Generation

Besucher können auf der Messe das neue Shuttle Variosprinter der vierten Generation von psb intralogistics in Augenschein nehmen. Mit dem Hochleistungs-Kommissioniersystem rotapick und dem psb Taschensorter als passende Ergänzung präsentiert das...

mehr...

Meinung

Um Material- und Informationsfluss …

… sehr geehrte Leserinnen und Leser, dreht sich auch in diesem Jahr wieder die Logimat, und zwar im großen Stil. Die Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement deckt das komplette Themenportfolio von der Beschaffung...

mehr...