Dienstprogramm

Koordinierte Computer

Cipherlab bietet das neue Dienstprogramm Wireless Smart Scan (WSS) an. Die Software ermöglicht es, Mobilcomputer verschiedener Cipherlab-Baureihen im Einsatz zu koordinieren, ihre Daten per Bluetooth oder Wireless LAN zu sammeln und in Echtzeit in Materialwirtschaftssysteme zu übertragen.

Das neue Dienstprogramm Wireless Smart Scan (WSS) unterstützt vollständige und fehlerfreie Bestandsaufnahmen und Inventuren in Produktion, Logistik, Handel, Gesundheitswesen sowie in öffentlichen Einrichtungen und Versorgungsunternehme

Die Bedienoberflächen lassen sich mit WSS ebenso anwendungsspezifisch gestalten wie die optische, akustische oder taktile Rückmeldung von Antworten aus der Leitebene. Damit unterstützt WSS vollständige und fehlerfreie Bestandsaufnahmen und Inventuren in Produktion, Logistik, Handel, Gesundheitswesen sowie in öffentlichen Einrichtungen und Versorgungsunternehmen.

Die WSS-Software wird auf einem Server-Host ausgeführt. Dies ermöglicht es, die per Bluetooth oder WiFi angebundenen Geräte zeitgleich aus der Ferne zu konfigurieren und eine Zwei-Wege-Datensynchronisation durchzuführen. Bei der Konfiguration der Mobilterminals überzeugt das integrierte Tool „WSS Designer“ durch eine bedienbare Oberfläche. Menügeführt können mit wenigen Schritten kundenspezifische Bildschirmlayouts erstellt werden, die die schnelle Eingabe und Erfassung von Daten wirkungsvoll unterstützen. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Datenbrille

Datenbrille scannt Flachstahllager

Picavi verhilft SSK zu kräftiger Zeiteinsparung. Für die Intralogistik setzt der Stahlhändler Steel Service Krefeld Datenbrillen mit Pick-by-Vision-Lösung ein – vom Wareneingang über die Inventur bis zum Warenausgang.

mehr...

Ratgeber

Augen auf beim Handheld-Kauf

Um den digitalen Wandel voranzubringen, braucht es neben Strategie und leistungsstarken Systemen auch kleine, wichtige Tools wie Handheld-Geräte, die Daten exakt und verlässlich erfassen. Cipherlab hat daher einen Ratgeber für die Auswahl von...

mehr...
Anzeige

Euroblech 2018

Materialfluss in der Blechbearbeitung

Unter dem Leitsatz „we make material flow“ präsentiert sich Remmert auf der Euroblech. Neben bewährten Lösungen zeigt der Automations- und Lager-Systeme-Hersteller Konzepte zur Materialflussoptimierung und Produktivitätssteigerung.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Montageversorgung

Optimierter Milkrun

Für den Landmaschinenhersteller Claas realisierte die französische Viastore-Landesgesellschaft ein automatisches Kleinteilelager (AKL) in Le Mans. Dort entwickeln und bauen 900 Mitarbeiter täglich etwa 55 Traktoren.

mehr...