Intralogistik-Systeme

Lagerverwaltung to go

Intralogistik-IT. Mit dem neuen Warehouse Management System von Viastore lassen sich die Daten auch von unterwegs abrufen. Zusätzliche Tools ermöglichen die Datenanalyse, außerdem können Lagerwaltung und -steuerung in SAP realisiert werden.

Das Warehouse-Management-System Viadat ist eine Standardsoftware zur Verwaltung und Steuerung der gesamten Intralogistik. (Bild: Viastore Software)

Viastore ist ein internationaler Anbieter von Intralogistik-Systemen und Intralogistik-Software. Das Unternehmen Viastore Systems fokussiert sich auf die Planung, die Implementierung und die permanente Verbesserung von System-Anlagen. Viastore Software bündelt die Aktivitäten rund um das Standard Warehouse Management System (WMS) Viadat sowie um die Viastore-SAP-Logistiklösungen (WM und EWM).

Mobiler Zugriff auf Daten
Viastore Software präsentiert nun die neue Version des Standard-WMS Viadat, das jetzt einfacher erlernbar und intuitiver zu bedienen sei. Der Leitstandsmitarbeiter kann sich per Mausklick die Informationen und Kennzahlen, die er aktuell oder permanent braucht, in seinem individuellen Dashboard aus einer Bibliothek von vordefinierten grafischen Elementen zusammenstellen – ob auf dem Desktop, Laptop, Tablet oder Smartphone. So hat er auch unterwegs Zugriff auf Zahlen, Daten und Fakten – im Tagesgeschäft eine wertvolle Basis zur Überwachung und Entscheidungsfindung. Zudem spare der Betreiber Zeit beim Einlernen neuer Mitarbeiter, Personal könne flexibel eingesetzt und Fehler auf ein Minimum reduziert werden, so das Unternehmen.

Anzeige

Ein Konfigurations-Wizard ermögliche außerdem eine schnelle Implementierung, kürzere Projektlaufzeiten sowie schlanke Prozesse. Es sei ganz einfach möglich, etwa neue Stapler oder andere Kommissionier-Arbeitsplätze anzulegen, zusätzliche Lagerbereiche wie Blocklager oder Fachbodenregale hinzuzunehmen oder weitere Lagertechnik wie Shuttle-Systeme oder fahrerlose Transportsysteme zu integrieren. Zudem verfügt das WMS mit zusätzlichen KPI-Tools über umfangreichere Möglichkeiten zur Datenauswertung und -analyse. Planung und Abläufe in der Intralogistik lassen sich so effizienter gestalten.

Viadat managt Materialfluss- und Kommissionieranlagen, Lager, Distributions- und Logistikzentren. (Bild: Viastore)

Einbindung in SAP
Außerdem stellt das Unternehmen Lösungen mit SAP EWM auf S/4Hana vor und zeigt Lösungen, mit denen komplexe Warehouse Management Systeme schnell und sicher implementiert, gesteuert und verwaltet werden können. Je nachdem, welche Lösung für den Anwender besser geeignet sei, bindet Viastore das SAP-zertifizierte WMS Viadat direkt an SAP an oder realisiere die Lagerverwaltung und -steuerung komplett in SAP. Auf diese Weise können Lager- und Logistikkosten gesenkt, Durchlaufzeiten reduziert und die Lieferfähigkeit gesteigert werden.  as

Halle 7, Stand D05 und Halle 3, Stand B09

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagertechnik

Modularer Fördertechnik-Baukasten

LT Fördertechnik fokussiert sich bei ihrem dritten Messeauftritt auf die Lager- und Fördertechnik für Behälter und Kartonnagen und zeigt ihre Neuentwicklungen für effizientes Handling, intelligente Lagerprozesse und automatisierte Transporte in der...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Magnetschilder

Flexibel kennzeichnen im Lager

Auf der LogiMAT veranschaulicht Schallenkammer, wie sich mit magnetischen Kennzeichnungsprodukten intralogistische Prozesse organisieren und optimieren lassen und gibt einen Überblick über einige seiner magnetischen Kennzeichnungssysteme.

mehr...
Anzeige

Kommissioniersysteme

Shuttle der vierten Generation

Besucher können auf der Messe das neue Shuttle Variosprinter der vierten Generation von psb intralogistics in Augenschein nehmen. Mit dem Hochleistungs-Kommissioniersystem rotapick und dem psb Taschensorter als passende Ergänzung präsentiert das...

mehr...

Flurförderzeuge

Schrittweise automatisieren

Der Einsatz FTS in Produktionsprozessen nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Hubtex arbeitet seit einigen Jahren an automatisierten Lösungen und legt dabei den Fokus auf die Integration von automatisierten Funktionen und Systemen in...

mehr...

Optimierungs-Tool

Zwei Themen im Fokus

Die Logistikexperten von IWL setzen auf der Logimat die beiden Themen Retourenmanagement und Logistik-Benchmarking auf die Tagesordnung. Die Berater zeigen Möglichkeiten zur optimalen Retourenabwicklung auf.

mehr...