Palettiersystem

Skalier- und integrierbar

Dematic meldet ein neues System für die sequenzierte vollautomatische Palettierung. Mit Amacap (Automated Mixed Case Palletising) können unterschiedlichste Verpackungseinheiten auf Paletten oder in Rollbehältern palettiert werden. Das Amacap-System ist für den Groß- und Einzelhandel konzipiert, berücksichtigt aber auch die Anforderungen von Versandhandel und Industrie. Es zeichnet sich durch eine verbesserte Flächennutzung dank skalierbarer Bauweise aus und ist somit in bestehende Distributionszentren integrierbar. Die vollautomatische Lösung AMCAP von Dematic optimiere damit den kompletten Prozess der Auftragsbearbeitung.

Mit Amacap (Automated Mixed Case Palletising) können unterschiedlichste Verpackungseinheiten auf Paletten oder in Rollbehältern palettiert werden.

Ein weiterer Vorteil des Systems sei, dass für das gesamte Handling und den Transport der unterschiedlichen Gebinde keine zusätzlichen Tablare benötigt würden. Das System besteht aus den Modulen Lagen-Depalettierung, Fördertechniksystem, Multishuttle-Modul zur Lagerung und Sequenzierung, Palettierzelle zum Beladen von Paletten und Rollbehältern sowie der Dematic-iQ-Lagerverwaltungssoftware zur Steuerung. Bei der Depalettierung der artikelreinen Paletten wird jede Lage auf einer speziellen Fördertechnik vereinzelt und dann direkt im Dematic Multishuttle 2 Flex eingelagert. Die Flex-Variante ist mit einem flexiblen Lastaufnahmemittel ausgestattet und kann damit verschiedene Größen von Verpackungseinheiten greifen und mehrfachtief einlagern. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Greifsysteme

Verbundene Systeme

Drei neue Ro-Teg-Greifsysteme sollen die Einsatzmöglichkeiten des hauseigenen Palettierroboters veranschaulichen. Das Palettieren von Kanistern und Kartons gehört schon seit langem zum Produktportfolio von Ro-Teg.

mehr...
Anzeige

Case-Picking

Aus virtuell wird reell

Mit dem Schäfer Case Picking System (SCP) steht der Handelslogistik eine einzigartige Systemkonfiguration zur Hebung vielfältiger Einsparpotenziale zur Verfügung. Das modulare Systemkonzept lässt sich auf die individuellen Anforderungen der Anwender...

mehr...

Selbstfahrender Stretchroboter

Ziemlich elegant

Beinahe wie eine Primaballerina umtanzt der Stretch-Roboter die Palette, dehnt und streckt die Folie, kappt sie und widmet sich schon der nächsten Palette. Das mobile Gerät reagiert feinfühlig auf die einzuwickelnden Paletten: Die Anzahl der Kopf-...

mehr...