handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Lagertechnik>

Blech-Schubfachregal - Blech im Regal

Blech-SchubfachregalBlech im Regal

Mit dem Schubfachregal für Bleche ermöglicht Hahn & Groh ein sauberes Handling bei RBS Förderanlagen in Gelnhausen. Diese Regalbeschickung spart Zeit und ist materialschonend. Die Anlage bei RBS ist als Blechtafelregal mit sieben Auszugsfächern sowie einer Dachablage für GF-Bleche ausgestattet.

sep
sep
sep
sep
Schubfachregal

RBS definierte die Blechgrößen und die vorhandenen Platzverhältnisse; Hahn & Groh lieferte das in Höhe und Traglast entsprechend angepasste Regal. Solche Blechtafelregale werden besonders bei schwerem Lagergut eingesetzt oder dann, wenn ständig wiederkehrende Materialsorten in kleinen Mengen verarbeitet werden. Aufgrund der großen Traglasten sind hohe Lagerkapazitäten möglich. Fachtiefen und -höhen sowie die Anzahl der Fächer lassen sich je nach Kundenanforderung anpassen. Das an RBS gelieferte Regal nimmt in den Auszugsfächern sowie der Dachablage jeweils Formate von 3.000 mal 1.500 Millimeter mit einem Gewicht von 2.000 Kilogramm auf, insgesamt 16.000 Kilogramm.

Die kugelgelagerten Schubladen für liegende Bleche werden entweder manuell oder elektrisch per Knopfdruck zu 100 Prozent auf den Führungsschienen der offenen Türen ausgezogen. So lässt sich jedes einzelne, freiliegende Blech auf die Blechbearbeitungsmaschine legen und unmittelbar weiterverarbeiten. Mit einem Aufsatz – etwa ein Palettenmagazin oder eine Dachablage − lässt sich der Platz über dem Blechregal für zusätzlichen Lagerplatz schaffen. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

E+P Galliker Logistics Academy

Logistics AcademyGalliker: Weiterbildung in Lagerführung

Galliker arbeitet mit dem Lagerführungssystem LFS.wms von Ehrhardt + Partner. Zur Weiterbildung hat das Logistikunternehmen die Logistics Academy etabliert, die Mitarbeiter ausbildet, in der aber auch neue Prozesse getestet werden. E+P stellt dazu das Bildungsprogramm LFS.education zur Verfügung.

…mehr
Viastore_Vidal_Golosinas

Kürzere Durchlaufzeiten durch aufgelöste...Schnellerer Fruchtgummi-Nachschub

Süßwarenhersteller Vidal Golosinas hat seine Logistikstandorte in einem zentralen Distributionszentrum zusammengefasst. Die Intralogistik-Anlage mit Paletten-Hochregallager und automatischem Kleinteilelager sowie Steuerung und Management der Anlage per WMS Viadat erhöht die die Lagerkapazitäten und verkürzt die Lieferzeiten.

…mehr
Unitechnik Soennecken AutoStore

Autostore-Lager mit zehn RoboternWohin mit all dem Bürobedarf?

Die Bürobedarfskooperation Soennecken musste nach einer Erweiterung des Sortiments ihre Logistikkapazität anpassen. Unitechnik integrierte ein Autostore-Lager zur automatischen Bevorratung und Bereitstellung von Kleinteilen in das bestehende Logistikzentrum in Overath. Auf einer Fläche von knapp 300 Quadratmetern wurde Raum für 6.000 weitere Artikel geschaffen.

…mehr
Dematic Siemens

Multishuttle-System bei SiemensDematic optimiert Materialfluss bei Siemens

Dematic stattet einen Siemens-Neubau in Zug in der Schweiz mit seinem Multishuttle-System aus. Das verbessert den Materialfluss und erhöht den Durchsatz. Die IQ-Softwarelösung des Intralogistikers steuert den Materialfluss sowie die Verwaltung des Lagers. Im Herbst 2018 soll das Gebäude in Betrieb genommen werden. 

…mehr
Schoeler_Umsatz

Erstmals dreistelliges MillionenergebnisSchöler Fördertechnik verzeichnet Rekordumsätze

Schöler Fördertechnik hat 2016 das erfolgreichste Geschäftsjahr der über fünfzigjährigen Unternehmensgeschichte abgeschlossen. Der Gabelstapler-Experte hat mit einem Umsatz von 100,1 Millionen Euro erstmals ein dreistelliges Millionenergebnis erzielt. Das entspricht einem Zuwachs von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige