Berger baut Corletten-Lager

Mit dem Stapler zur Couch

Berger hat jetzt ein mehrstöckiges, induktiv geführtes Corletten-Schmalganglager für das Braun Möbel-Center in Offenburg fertig gestellt.

Berger hat für Braun Möbel-Center, am Standort Offenburg, ein Corletten-Schmalganglager realisiert. (Fotos: Berger)

Das Möbelhaus setzt kontinuierlich seine Expansion fort. Jahr für Jahr vergrößert Braun an seinen verschiedenen Standorten die Verkaufs- und Lagerflächen, um seinen Kunden ein umfangreiches Angebot und eine schnelle Disposition der Möbel bieten zu können.

Auf einer Fläche von rund 2.600 Quadratmetern steht nun ein mehr als 15 Meter hohes induktiv geführtes Schmalganglager. Es finden rund 2.700 Möbel-Corletten (Transportgeräte von Cordes) in unterschiedlichen Dimensionen von 1,30, 2 oder 2,70 Meter Breite, 1,80 Meter Höhe und 1,15 Meter Tiefe ihren Platz. Bei einer Feldlänge von 4,30 Meter sind damit verschiedene Kombinationen möglich. Eingestellt werden die Rollbehälter, die dreiseitig mit Gittern versehen sind, auf fünf Ebenen. Die Anlage besteht aus zwei Einfach- und sechs Doppelregalreihen mit einer Länge von etwa 57,3 Metern. Da die Transportkäfige nur mit den Kufen auf speziellen Querträgern aufliegen und zum Gang hin überstehen, ist bei den Regalen eine geringe Tiefe von 750 Millimeter ausreichend. Das Lager wird mit Man-up-Staplern bedient.

Die unterschiedlich breiten Corletten lagern auf fünf Ebenen. Die Rollen berühren bei der Lagerung die Trägerebene nicht.

Wie schon in Singen, setzt nun auch der Standort Offenburg das bewährte Logistikkonzept des Unternehmens um. Der Regalspezialist Berger hat das Projekt vom ersten bis zum letzten Schritt betreut und hat die Montage bei laufendem Betrieb innerhalb von zehn Arbeitstagen realisiert. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Berger baut Aktenlager für Hirsch

Hüter alter Akten

Berger der Betriebseinrichter hat für die Spedition Hirsch eine Regalanlage zur Aktenlagerung geplant und realisiert. Der Auftrag umfasst eine mehrgeschossige Schwerlast-Regalanlage mit Treppenhaus, Laufgängen und einem integrierten Bürobereich.

mehr...
Anzeige

Lagerverwaltungssoftware

In 35 Tagen in die Cloud

Der spanische Logistikdienstleister Noatum hat das Lagerführungssystem LFS.wms der Ehrhardt + Partner-Gruppe (EPG) integriert. Die Software bietet Flexibilität in der Aufschaltung neuer Mandanten oder der Anpassung von Prozessen. Darüber hinaus ist...

mehr...

Kehrmaschine

Kehren für Einsteiger

Die KM 120/250 R Classic ist das neue Einstiegsmodell bei den Kärcher-Industriekehrmaschinen. Sie sei kompakt, wendig und dabei so zuverlässig, robust und einfach zu bedienen wie die größeren Maschinen der Reihe, verspricht der Hersteller.

mehr...