Berger auf der Logimat

Ergonomische Lösungen

Seine Kompetenz als Partner für komplette Einrichtungen in Lager, Betrieb, Werkstatt, Archiv und Büro stellt Berger bei seinem Logimat-Auftritt in den Mittelpunkt.

Arbeitsbeispiel Berger Betriebseinrichtungen: Elektronikhändler Rutronik. (Foto: Berger)

„Wir verstehen uns als Partner der Kunden, bieten ausgefeilte Komplettlösungen an und übernehmen von der Erst-Idee über die Planung, Betreuung und Montage bis hin zur Inbetriebnahme das gesamte Projektmanagement“, erklärt Dietmar Berger, Inhaber von Berger der Betriebseinrichter. Neben dem umfangreichen Angebot an stationären und dynamischen Regalsystemen bietet Berger ergonomische Arbeitsplatzlösungen mit einer Vielzahl an Komponenten an. Dabei werden die spezifischen Bedürfnisse der Kunden im Bereich Ordnung, Sicherheit und Ergonomie berücksichtigt. Ergänzend beinhaltet das Produktportfolio Gestelle, Wagen und Schränke zur Lagerung von Arbeitsmitteln. Im Projektgeschäft plant und realisiert Berger branchenspezifische und maßgeschneiderte Lösungen rund um die Lagertechnik. Die Schwerpunkte sind ein- und mehrgeschossige Fachbodenregale, Paletten-, Kragarm-, Verschiebe- und Durchlaufregale, automatische Kleinteilelager (AKL) sowie Stahlbaubühnen und Arbeitsplatzsysteme. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Berger baut Aktenlager für Hirsch

Hüter alter Akten

Berger der Betriebseinrichter hat für die Spedition Hirsch eine Regalanlage zur Aktenlagerung geplant und realisiert. Der Auftrag umfasst eine mehrgeschossige Schwerlast-Regalanlage mit Treppenhaus, Laufgängen und einem integrierten Bürobereich.

mehr...

Regalsysteme

Bausteine auf Wunsch

Berger entwickelt, produziert und vertreibt stationäre und dynamische Regalsysteme. Die Schwerpunkte im Projektgeschäft sind ein- und mehrgeschossige Fachbodenregale, Paletten-, Kragarm-, Verschiebe- und Durchlaufregale, AKL sowie Stahlbaubühnen und...

mehr...
Anzeige

Lagerverwaltungssoftware

In 35 Tagen in die Cloud

Der spanische Logistikdienstleister Noatum hat das Lagerführungssystem LFS.wms der Ehrhardt + Partner-Gruppe (EPG) integriert. Die Software bietet Flexibilität in der Aufschaltung neuer Mandanten oder der Anpassung von Prozessen. Darüber hinaus ist...

mehr...

Kehrmaschine

Kehren für Einsteiger

Die KM 120/250 R Classic ist das neue Einstiegsmodell bei den Kärcher-Industriekehrmaschinen. Sie sei kompakt, wendig und dabei so zuverlässig, robust und einfach zu bedienen wie die größeren Maschinen der Reihe, verspricht der Hersteller.

mehr...