VX25-Schranksystem

Systemtechnik

Niederspannungsschaltanlagen und Installationsverteiler lassen sich jetzt auch mit dem VX25-Schranksystem von Rittal sicher nach IEC 61439 herstellen.

Anlagenbauer können im VX25 mit dem Sammelschienensystem „VX25 Ri4Power 185“ zentrale und kompakte Energieverteilungen mit einem Bemessungsstrom bis 2.100 Ampere aufbauen. © Rittal

So können Anlagenbauer mit dem Sammelschienensystem „VX25 Ri4Power 185mm“ zentrale und kompakte Energieverteilungen mit einem Bemessungsstrom bis 2.100 Ampere aufbauen. Standardisierte Einbausätze für jede Schrankbreite erleichtern die Montage durch bohrungslosen Aufbau. Mit den Einbausätzen können weitere Systemkomponenten integriert werden. VX25 Ri4Power 185 mm erfüllt höchste Sicherheitsanforderungen dank eines gekapselten Aufbaus und dem Einsatz von Komponenten für bedienerunabhängiges Trennen und Schalten. Durch geprüfte Adaptertechnologie lassen sich kompakte Leistungsschalter einfach montieren. Das System 185 mm kann aufgrund leichter Produktauswahl sowie mit Hilfe der Software Rittal Power Engineering einfach zusammengestellt werden. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lithium-Ionen-Batterien

Für jeden die passende Batterie

Linde Material Handling erweitert sein Lithium-Ionen-Batterieportfolio. Im Traglastbereich von zwei bis 3,5 Tonnen (Linde E20 bis E35) gibt es neben den Kapazitätsklassen mit 24,1 und 60,3 Kilowattstunden neuerdings die größere Batterievariante mit...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Hangcha

Vorteile von Li-Ion-Akkus für Stapler

Bei Mobiltelefonen und Tablets haben sich Lithium-Ionen-Batterien längst durchgesetzt. Anders beim Elektrostapler: Hier dominiert noch immer der klassische Blei-Säure-Akku. Wobei die moderne Alternative zahlreiche Vorteile mit sich bringt.

mehr...