Steckverbinder

Klick – fertig

Neue HDC-Einsätze von Weidmüller mit Quick-Termination-Anschluss-Technologie sollen die Verdrahtung von schweren Steckverbindern verbessern. Flexible, feindrähtige Leiter von 0,5 bis 2,5 Quadratmillimeter (AWG 20 bis 16), ohne aufgecrimpte Aderendhülsen, lassen sich einfach in die offene Anschlussstelle einstecken.

HDC-HE-QT-Einsätze mit Quick-Termination-Anschluss-Technologie solleb die Verdrahtung von schweren Steckverbindern verbessern: den abisolierten, flexiblen Leiter in die Klemmstelle stecken – Klick. Fertig. © Weidmüller

Klick – schon ist eine sichere Verbindung hergestellt. Ein Werkzeug ist nicht notwendig. Die Verbindung widersteht schwierigen Umgebungsbedingungen mit starken Erschütterungen und Vibrationen. Durch Betätigen des Pushers lässt sich die Anschlussstelle öffnen, der angeschlossene Leiter kann entnommen werden. Die Quick-Termination-Anschlusstechnik kommt erstmalig in HDC-HE Einsätze der Rockstar-Serie zum Einsatz. Angeboten werden festpolige Einsätze in den Polzahlen sechs, zehn, 16 und 24 (Baugröße drei, vier, sechs und acht), Bemessungsspannung 500 Volt/16 Ampere. Mit den neuen HDC-QT-Einsätzen lässt sich die Verdrahtung zuverlässiger, schneller, flexibler und einfacher durchführen. Wartungsarbeiten werden beschleunigt. as

Halle 9, Stand 351

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

IIoT-Lösungen

Zum Einstieg in die digitale Fertigung

Konica Minolta zeigt auf der SPS aktuelle IIoT-Lösungen. Am Stand stehen insbesondere die Verknüpfung der industriellen Produktion mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien wie Smart Glasses, Sensoren oder Wärmebildkameras im Fokus.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Baumüller auf der SPS

Intelligente Automatisierung

Baumüller stellt auf der SPS zahlreiche neue Produkte vor: An verschiedenen Stationen sind Motorkonzepte, intelligente Antriebsfunktionen und Steuerungsplattformen zu sehen. Im Bereich Industrie 4.0 wird die Konnektivität und Interoperabilität der...

mehr...