Router

Fernwartung mit 4G

Den Fernwartungsrouter Ewon Cosy von HMS gibt es jetzt auch in einer Ausführung für 4G LTE (Europa, Nordamerika). Außerdem unterstützen alle Modelle auch eine Benachrichtigungsfunktion.

Ewon Cosy in 4G-Ausführung. © HMS

Tritt ein Alarm auf, werden die Anwender per E-Mail oder SMS darüber informiert, welches Ereignis in ihrer Anlage den Alarm wo und wann ausgelöst hat. Die Anwender können konfigurieren, an welchen Mitarbeiter oder Servicetechniker die Benachrichtigungen geschickt werden sollen. Die Benachrichtigungsfunktion ist Bestandteil eines Firmware-Updates für die Produktreihe Ewon Cosy 131, das darüber hinaus auch ein neues, modernes User Interface, WAN Fallback und 4G-Unterstützung beinhaltet. Die neue Firmware wird von allen Modellen (Ethernet, WLAN, 3G und 4G) der Produktreihe unterstützt.

Häufig haben Maschinen und Anlagen keinen Zugang zu einer drahtgebundenen Internetverbindung und benötigen deshalb eine Mobilfunkverbindung. Die Verwendung eines Ewon Cosy mit einer 4G-Mobilfunkverbindung ermöglicht Anwendern den Zugriff auf ihre Maschinen auch an abgelegenen Orten an denen Ethernet nicht verfügbar ist. Wenn das 4G-Netzwerk instabil, überlastet oder nicht verfügbar ist, wechselt die Verbindung automatisch zu 3G (HSPA/WCDMA). as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Leitersteckverbinder

Kompakt gesteckt

Die Omnimate-Signal-Leitersteckverbinder BLF 3.5 mit Push-In-Anschlusstechnik von Weidmüller greifen die Bedarfe nach kompakten Geräten auf, die eine passgenaue Anschlusstechnik für Geräte in der industriellen Automatisierungstechnik fordern.

mehr...

Sensoren

Prüfsysteme optimieren

Die Farbversionen der intelligenten BOA-Spot-Vision-Sensoren von Teledyne Dalsa bieten eine größere Vielseitigkeit für den Einsatz in industriellen Prüfprozessen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Logistikterminal

Mit dem Rechner unterwegs

Noax hat ein Logistikterminal speziell für die Bedürfnisse in der Lagerlogistik entwickelt. Auf Basis des Industrie-PC der Serie C12 ist das Terminal so konzipiert, dass es den Anforderungen auf Flurförderfahrzeugen, Gabel- und Seitenstaplern...

mehr...

Steckverbinder

Geschlossener Auftritt

„NCC – Not connected closed“ bedeutet „im ungesteckten Zustand verschlossen“. Normalerweise erfüllen Steckverbinder nur im gesteckten Zustand die Schutzklasse IP67.

mehr...