Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

M8-Anschlusstechnik

Passivverteiler in M8-Ausführung

Turck komplettiert sein Angebot an Mehrfach-Passivverteilern mit Varianten mit M8-Anschlüssen. Die vollvergossenen TB-4M8 und TB-8M8 erfüllen Schutzart IP67 und sind geeignet für Applikationen mit geringem Platzangebot.

Die kompakten Passivverteiler mit M8-Anschlüssen eignen sich für enge Applikationen. (Bild: Turck)

Durch Befestigungslöcher in der Front und an den Seiten kann der Kunde die Verteiler variabel und passend zur jeweiligen Einbausituation montieren.

Turck reagiert mit den kompakten Passivverteilern auf die zunehmende Verbreitung der M8-Anschlusstechnik – insbesondere im Spezialmaschinenbau und anderen Branchen mit geringem Platzangebot. Die neue Produktgeneration entspreche nach den Anpassungen in Design und Aufbau den bereits aktualisierten M12-Verteilern, so das Unternehmen.

Die M8-Boxen sind als Vier- und Achtfach-Varianten mit steckbaren M8-Anschlüssen und Metallgewinde erhältlich. Dabei kann der Kunde zwischen einer dreipoligen und einer vierpoligen Ausführung wählen. Der Hauptanschluss kann als M12-Stecker oder als Festkabelanschluss gewählt werden. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Ein HMI-Meilenstein:

Der High-Performance-Taster

Der neue CANEO series10 von CAPTRON überzeugt durch Sensor Fusion Technology und sein weiterentwickeltes kapazitives Messprinzip. Er ist frei programmierbar (IO-Link) und einzigartig durch sein Design- und Funktionskonzept.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Lkw-Wiegestationen

Tagebau mit LED-Outdoor-Anzeigen

Kaolin-Roherde ist mit ihren Bestandteilen Kaolin, Feldspat und Quarz ein wichtiger Rohstoff in vielen Industriebereichen. LED-Anzeigen von Microsyst sorgen für hohe Sicht- und Ableseweiten unter anderem an den Wiegestationen der modernen Sand- und...

mehr...
Anzeige

Wearables

Handschuh reduziert Fehler

Proglove, Spezialist für Industrie-Wearables, hat seine neuen Handschuhscanner vorgestellt. Die intelligenten Barcodescanner der Münchner kommen bereits bei Industrieunternehmen wie Kuka, Bosch, Festo oder ThyssenKrupp zum Einsatz – und zwar überall...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Flexible Multi-Sensor-Systeme

Ab in die Luft mit System

Intelligente Sensorsysteme sind eine aktuelle Querschnittstechnologie, die aufgrund ihrer besonderen Flexibilität die Durchdringung von Automatisierungslösungen in der Luftfahrtindustrie ermöglichen und dabei den dort üblichen Herausforderungen...

mehr...