Joystick

Funktionen in der Hand

Der Multifunktions-Joystick TRY54 von Megatron ist robust und ergonomisch gestaltet und mit bis zu zehn Millionen Bewegungszyklen langlebig gebaut. Besonders Anwender im Heavy-Duty- und Off-Road-Bereich sollen von diesem Produkt profitieren.

Der Multifunktionsjoystick TRY54 ist robust und leicht zu bedienen. Seine Funktionseinheiten lassen sich an die jeweilige Anwendung anpassen. © Megatron

Dank der geringen Einbautiefe von weniger als 60 Millimeter lässt sich der TRY54 unkompliziert zum Beispiel in Baumaschinen oder Gabelstapler integrieren, in denen es meist eng zugeht. Auch die individuelle Konfiguration der Joystick-Funktionen sei einfach. Die Funktionseinheiten stellt der Hersteller auf Wunsch individuell zusammen: bis zu acht Taster in der Frontplatte des Joysticks, Daumenräder, Minijoysticks, LED oder Drehregler. In den Multifunktionsgriff sind außerdem ein Totmann-Hebel und ein Taster eingebaut, die sich mit weiteren Funktionen belegen lassen. Alle Aktionen sind einhändig ohne Umgreifen ausführbar, weshalb die Gefahren von Ermüdung und Fehlern beim Bediener reduziert sind.

Der TRY54 wurde mit modernen technischen Ansprüchen konstruiert samt der bei Nutzfahrzeugen gängigen Can-Bus-Schnittstelle SAE-J1939. Redundante, berührungslos arbeitende Hall-Sensoren sorgen für eine hohe Ausfallsicherheit und Langlebigkeit des Joysticks. Die SIL-2-Kompatibilität ist gegeben. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Produktlebenszyklus

PLM für die Zukunft

PLM-Systeme müssen flexibel genug sein, um sich einfach skalieren, anpassen und erweitern zu lassen. Die Aras Product-Innovation-Plattform ermöglicht es, Aktualisierungen durchzuführen und neue Technologien zu integrieren.

mehr...

Bedieneroberfläche Logos

Bedienung verbessert

AP&T hat eine neue Generation von Steuerungen entwickelt, die beim Einsatz von Pressen, Automatisierungen und Produktionsanlagen für Vereinfachungen sorgen. Diese Aufrüstung bringt eine Erneuerung der Bedieneroberfläche Logos und auch bei...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

I/O-Module

Skalierbare Kommunikation

Die I/O-Module der Serie Edam-4200 von Acceed bieten eine kostengünstige Lösung für die Datenkommunikation mit lokalen Endgeräten in Netzwerken der Automation und Gebäudesteuerung, zum Beispiel für die Produktionskontrolle oder Fernwartung.

mehr...