Tintendrucksystem

Beschriften in Weiß

V7 ist ein hochauflösendes Tintendrucksystem, basierend auf Piezotechnologie, für die Beschriftung auf bewegende oder sich im Stillstand befindende Objekte in Echtzeit mit weißer, hochpigmentierter UV-LED-Tinte.

VZ ist ein hochauflösendes UV-LED-Tintendrucksystem für die einfarbige Beschriftung in Weiß. © Gruber

Mit einer UV-LED-Einheit ausgestattet soll eine Kennzeichnung laut Hersteller Gruber auf sowohl saugenden als auch nichtsaugenden Substratoberflächen wie Kunststoffen oder Folienmöglich sein, da die UV-Tinte sofort nach dem Drucken trocken und ausgehärtet sei. Zusätzlich habe das System eine Rezirkulationseinheit, damit die hochpigmentierte Tinte kontinuierlich in Bewegung bleibe und sich nicht einzelne Pigmente im Druckkopf absetzen oder ablagern können. Dadurch werden die Servicezeiten auf ein Minimum reduziert und die Verfügbarkeit erhöht.

Der Touchscreen-Controller kann mehrere Druckköpfe für größere Druckhöhen ansteuern; Graustufen können dargestellt werden. Ein Druckkopf kann bis zu 50 Millimeter hoch drucken, was bei einer konstanten Geschwindigkeit von bis zu 50 Meter pro Minute mit einer Auflösung von 300 dpi (nativ) in bester Qualität möglich ist – sowohl von der Seite als auch von oben. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Etikettendruck

Es kommt Farbe ins Spiel

TSC Auto ID bringt mit der neuen CPX4 Serie seinen ersten Farbetikettendrucker auf den Markt. Außerdem zeigt das Unternehmen auf der Fachpack die jüngst gelaunchte Einstiegs-Industriedruckerserie MB240 und das Druckmodul PEX-1000.

mehr...

Taschensorter

Automatisiert bestückt

Ferag zeigt auf der Fachpack seine Skyfall-Taschensorter mit automatischen Be- und Entladestationen, die zur weiteren Automatisierung der Abläufe im Bereich Order Fulfillment beitragen sollen.

mehr...