Tintenstrahldrucker

Sauberer Jet

Der Videojet 1610 Doppelkopf-Kleinschrift-Tintenstrahldrucker verfügt über zwei Druckköpfe, die unabhängig voneinander oder gemeinsam eingesetzt werden können, was ein breites Anwendungsspektrum ermöglicht, zum Beispiel die gleichzeitige Beschriftung an zwei Stellen eines Produkts oder bei mehreren über Kreuz laufenden Druckbahnen. Der Drucker bietet hochauflösenden Druck bis zu fünf Zeilen pro Druckkopf mit einer Geschwindigkeit bis 293 Meter pro Minute pro Druckkopf. Das System ist für verschiedene Anwendungen in der Lebensmittel- und Getränke-, Pharma-, Tabak- und Baustoffbranche geeignet. Das Cleanflow-Design der Druckköpfe sorgt für hohe Verfügbarkeit. Durch die Reduzierung der Tintenablagerungen, die bei herkömmlichen Tintenstrahldruckern zu Auszeiten führen, sorgen diese Druckköpfe für einen geringeren Wartungsaufwand und eine längere Betriebsdauer, ohne zusätzliche Benutzereingriffe. Diese 1610-Doppelkopfsysteme sind gemäß IP 65 Schutzklasse gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt, wobei keine zusätzliche Druckluftversorgung erforderlich ist. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...
Anzeige

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...