Nadelritzsystem

Leicht geritzt

Das Nadelritzsystem i63s ist mit einer Größe von 340 mal 169 mal 165 Millimeter ein kompakter Nadelritzer und um rund 20 Prozent kleiner als sein Vorgänger - mit 7,8 Kilogramm zudem ganze vier Kilogramm leichter.

Nadelritzsystem i63s

Der i63s ist auf einfache Integration in Produktionsanlagen ausgerichtet. Das geräuscharme Nadelritzsystem bringt vor allem dort Vorteile, wo niedrige Arbeitsgeräuschpegel von großer Wichtigkeit sind. Das Markierfenster hat eine Größe von 60 mal 30 Millimetern und markiert mit einer Nadel mit Stahl- oder Diamantspitze beliebige Materialien bis zu einer Tiefe von maximal 0,1 Millimeter. Die Positionierung der Beschriftung erfolgt mit einer Genauigkeit von 0,05 Millimeter. Somit erfolgen Beschriftungen mit Texten, Seriennummern, Variablen wie Schichtzahlen in Ritzverfahren und Produktionsdaten sowie Datamatrix-Codes mit dem gleichen Gerät in Nadelprägverfahren.

Der Controller umfasst eine versiegelte Qwerty-Folientastatur und einen farbigen Monitor für die Steuerung des Controllers. Ein vollständig geschlossenes Gehäuse aus Stahl mit einer Schutzklasse IP40 schützt die Komponenten des Controllers vor Wasser, Staub und anderen Umwelteinflüssen. Es ist durch seine Bauform für den Einbau in Schaltschränke geeignet. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Drehgeber

Wenn’s sicher sein soll

Mit dem Multiturn-Drehgeber der Baureihe MH64-II-CAN(MU) bietet FSG einen kompakten Sensor zur Winkelerfassung auch in sicherheitsrelevanten Anwendungen der Kategorien PLd an.

mehr...

Verbindungstechnik

Lotse für Industrie 4.0

Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Damit sie in Bewegung bleiben, braucht es eine leistungsfähige Infrastruktur. Die bekommen Anwender von Lapp – maßgeschneidert und mit der richtigen Beratung, verspricht Georg Stawowy, Vorstand von Lapp...

mehr...

Ratgeber

Augen auf beim Handheld-Kauf

Um den digitalen Wandel voranzubringen, braucht es neben Strategie und leistungsstarken Systemen auch kleine, wichtige Tools wie Handheld-Geräte, die Daten exakt und verlässlich erfassen. Cipherlab hat daher einen Ratgeber für die Auswahl von...

mehr...

Optoelektronik

Sensoren lernen

Contrinex hat für seine Optosensoren der Baureihe C23 mit Hintergrundausblendung eine Funktionserweiterung der Empfindlichkeitseinstellung angekündigt. Die PNP-schaltenden Versionen der C23-Sensoren sind mit einer IO-Link-Schnittstelle ausgestattet.

mehr...