PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive, Smartphone-orientierte Gesten-Bedienung.

Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive, Smartphone-orientierte Gesten-Bedienung. (Bild: Noax)

Die Digitalisierung der Fertigungsumgebungen schreitet voran. Der Schlüssel zum Erfolg liegt nicht zuletzt darin, seine Wettbewerbsfähigkeit durch schnellere, flexiblere und effizientere Produktionsmöglichkeiten zu verbessern. Dazu müssen Informationen zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zur Verfügung stehen. Eine langlebige und robuste IT bietet hierfür die entsprechende Grundlage.

Mit dem neuen PCAP-Industrie-PC S19P präsentiert Noax den Industrie-4.0-IPC. Das Unternehmen weist auf dessen Robustheit, moderne Technologie und eleganter Formensprache hin. Er habe das Red-Dot-prämierte Design des S21WP und bietet ein 19-Zoll-TFT Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas. Das V2A-Gehäuse ist absolut geschlossen und besteht aus fein geschliffenem Edelstahl. Zertifiziert bis zur Schutzklasse IP69K soll sich der S19P-Industrie-PC für den Einsatz bei hohen Hygieneanforderungen oder unter anspruchsvollen Industriebedingungen eignen.

Handschuhbedienbarkeit und Touchsensibilität

Mehrere Finger oder zwei Hände gleichzeitig: Die intuitive, Smartphone-orientierte Gestensteuerung basiere auf einer einzigartigen bisher im Industrie-Umfeld nicht verfügbaren Touchsensibilität, so der Hersteller. Die für die Anwendung passende Touchsensibilität kann der Anwender schnell und einfach im Noax-Nsmart-Tool selbst einstellen. Voreingestellte Auswahlmöglichkeiten unterstützen dabei. Selbst bis in den Randbereich ist eine intuitive Bedienung mit einer maximalen Ausnutzung der Bildschirm-Oberfläche garantiert – egal, ob mit groben oder feinen oder ganz ohne Handschuhe, in feuchter oder trockener Umgebung. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Den passenden Partner an der Seite

Auf der HMI in Hannover zeigt Dr. TRETTER sein gesamtes Produktspektrum. Dazu gehören Linearsysteme, Kugelbuchsen, Wellen, Gewindetriebe, Kugelrollen und Toleranzhülsen. Zudem unterstützt das Dr. TRETTER-Team Anwender mit Erfahrung, Know-how und Engagement bei der Umsetzung zukunftsweisender und effizienter Lösungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...