Mobile Computer CN3

Mobile Kommunikationszentrale

Intermecs kompakter und robuster Mobile Computer CN3 kombiniert diverse Kommunikationssysteme mit einem Barcodeleser und eignet sich daher ersetzt daher als Ersatz für mehrere Einzelgeräte wie Mobiltelefon, GPS-Einheit, Funkrufempfänger, Laptop und Kamera. Das 145 × 84 × 30 Millimeter kleine Gerät unterstützt WLAN, WWAN, Bluetooth und GPS sowie die 3G Highspeed Datentransfer-Technologie, um Informationen in Echtzeit auszutauschen. Ein integrierter 2D Area Imager und eine 1.3 Megapixel Kamera ermöglichen das Scannen von Barcodes und Unterschriften sowie die Dokumentation der Ware. Der CN3 arbeite auf Basis von Microsoft Windows Mobile 5.0 und unterstützt alle Sicherheitsfunktionen des Betriebssystems sowie die Direct Push-Technologie für drahtlosen E-Mailverkehr. Zur Ausstattung gehört ein QWERTY-Keyboard; ein numerisches Keypad ist optional erhältlich. Das regen- und staubresistente Gerät in IP54 ist mit 128 MB RAM sowie einem Farbdisplay ausgestattet und eignet sich auch für den Außeneinsatz. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...
Anzeige

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...