Mehrdimensionales Messsystem

Fracht in der Durchfahrt vermessen

AKL-tec stellt das Apache flying forklift vor. Das neue Messsystem ermöglicht die Dimensionserfassung von Palettenfracht auf dem Gabelstapler in der Durchfahrt, so dass der gesamte Vermessungsprozess erheblich weniger Zeit beansprucht.

Apache flying forklift ermöglicht die Dimensionserfassung von Palettenfracht auf dem Gabelstapler in der Durchfahrt. (Bild: AKL-tec)

Das lösungsorientierte und maßgeschneiderte System zur Ermittlung von Gemoetriedaten wie Länge, Breite und Höhe sowie zur Verwiegung erweitert optimal die Apache-Produktreihe. Als Zusatzfeature fertigt das System während der exakten Erfassung der Daten Fotos an, so dass eine lückenlose Dokumentation gewährleistet wird. Aufgrund der scharfen Augen der Lasermessköpfe wird eine exakte Abrechnung der Frachtspesen ermöglicht. Die intelligente Verknüpfung der Systemeigenschaften sorge bei vielen Anwendungen binnen kürzester Zeit für einen Return-On-Invest, erklärte das Unternehmen. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Wearables

Handschuh reduziert Fehler

Proglove, Spezialist für Industrie-Wearables, hat seine neuen Handschuhscanner vorgestellt. Die intelligenten Barcodescanner der Münchner kommen bereits bei Industrieunternehmen wie Kuka, Bosch, Festo oder ThyssenKrupp zum Einsatz – und zwar überall...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Abschlussbericht

Aus 33 Ländern zur 33. Control

Mit 871 Ausstellern aus 33 Ländern und 27.252 Besuchern ist die 33. Control erfolgreich über die Bühne gegangen. Digitalisierte und vernetzte QS-Systeme, vor allem die industrielle Bildverarbeitung, standen im Fokus der Weltleitmesse für...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige