handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit>

Lichtschnittsensoren - Alles kann vermessen werden

Atlantic Zeiser bringt Digiline VersaParalleles Serialisieren auf mehreren Maschinen

Atlantic Zeiser -Pharma-Packaging-LSC

Die zwei großen aktuellen Herausforderungen im Bereich der Pharma-Verpackung – Serialisierung und Late Stage Customization – lassen sich jetzt erstmals mit einer einzigen Systemlösung realisieren.

…mehr

LichtschnittsensorenAlles kann vermessen werden

Sensoren für Qualitätskontrollen. Qualitätsprüfungen sind wichtig in automatisierten Produktionsprozessen. Mit seinen Lichtschnittsensoren bietet Baumer Lösungen für die effiziente Vermessung von Objektgeometrien, die die Lücke zwischen taktilen Sensorlösungen und aufwändigen 3D-Messystemen schließen.

sep
sep
sep
sep
In-Line-Qualitätskontrolle

Die fortschreitende Digitalisierung und der Trend zu individualisierten Produkten erfordern auch in der Teileinspektion flexible und möglichst automatisierte Prüfverfahren. Die Inspektion kann dabei sowohl durch die Entnahme der zu kontrollierenden Teile aus dem Produktionsprozess (At-Line oder Off-Line im Prüflabor) als auch kontinuierlich im Produktionsprozess selbst (In-Line) erfolgen. Baumer bietet mit seiner neuen Generation der Poscon-Lichtschnittsensoren eine flexible Lösung für die Qualitätskontrolle.

Sensoren zur Kanten- oder Höhenmessung
Die Sensoren funktionieren ohne Reflektor und lassen sich dank sichtbarer Laserline und einer optisch ausgerichteten Achse schnell in Betrieb nehmen. Die Messwerte werden in Millimeter ausgegeben und können direkt in der Steuerung weiterverarbeitet werden.

Anzeige

Der Poscon 3D ist auf die Vermessung von Objektkanten, Breiten und Lücken spezialisiert und eignet sich für die Materialzuführung oder die Endkontrolle. Die Vermessung erfolgt unabhängig von Farbe, Oberflächen und Höhenschlag. Die Sensoren lassen sich in Relation zur Standardmontage bis zu plus/minus 30 Grad in einem beliebigen Winkel geneigt montieren. Dies bietet Vorteile, wenn die Platzverhältnisse keine andere Montagemöglichkeit zulassen, zumal die Sensoren keinen Reflektor benötigen. Eine Einsatzmöglichkeit ist die Bestimmung von Blechdicken in der In-Line-Qualitätskontrolle bei der Materialzuführung.

Der Poscon HM bietet eine intelligente Höhenmessung von Objekten mit gleich fünf Kennzahlen ohne exakte Positionierung der Messobjekte, selbst auf sehr dunklen oder glänzenden Oberflächen. In Kombination mit seiner Messgenauigkeit von bis zu zwei Mikrometer eignet er sich für eine Vielzahl von Anwendungen in der At-Line- und In-Line-Kontrolle. Ein Beispiel ist die Kontrolle von schwarzen Gummidichtungen für Seitenscheiben in der Automobilindustrie. Die Prüfung erfolgt in diesem Fall stichprobenartig Off-Line an einem speziellen Prüfstand. Auch für die Kontrolle metallischer, glänzender Formteile wie Autotüren ist der Poscon HM ein passendes Messwerkzeug.

Der dritte Sensor, der Poscon CM, ermöglicht das Vermessen von Mittelpunkt, Durchmesser und Außenpositionen bei runden Objekten mit einem Außendurchmesser von 30 bis 130 Millimeter. Der Sensor braucht keine externe Software. Ein wichtiger Einsatzbereich ist die End- oder Abnahmekontrolle von Stahlrohren. Der Sensor kontrolliert den Durchmesser durch die Ermittlung absoluter Messwerte. Dies ermöglicht eine frühzeitige Nachjustierung der Werkzeuge, sobald die Messwerte außerhalb des Schwellenwertes liegen. Die Ausschussrate wird minimiert. Die Messwerte liefern darüber hinaus Informationen über die Abnutzung des Werkzeuges und somit Daten für eine vorausschauende Wartung. as

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lapp Skintop Hygienic

Kabel für LebensmittelindustrieHygienische Verbindungen

Hygiene ist in der Getränkeindustrie oberstes Gebot. Lapp hat daher besonders widerstandsfähige Leitungen im Portfolio, ebenso Verschraubungen, Stecker und Zubehör wie Schutzschläuche und Kabelbinder. Die Komponenten erfüllen strenge internationale Anforderungen, etwa die Design-Vorgaben nach EHEDG, oder sind für die Verträglichkeit mit Ecolab-Reinigungsmitteln zertifiziert.

…mehr
Datalogic Koda Handarbeitsplatz

Bauteile mit Faserlasermarkierer beschriftenSchönschrift mit Laser

Um im hauseigenen Werkzeugbau Bauteile aus Metall nicht mehr händisch beschriften zu müssen, setzt Koda in Dortmund auf eine Lasermarkierungslösung von Datalogic. Der Faserlasermarkierer Uniq beschriftet alle Teile sauber, gleichmäßig und dauerhaft.

…mehr
Framos-Flexodruck

Überwachungssystem in...Präzise Montage von Druckplatten durch Bildverarbeitung

Framos modernisierte für einen italienischen Hersteller dessen Flexodruck-Montagemaschinen und installierte ein Überwachungssystem für die präzise Druckzylinder-Montage im Flexodruck-Verfahren mit hoher Auflösung, schneller Bildverarbeitung mit Kamerabildübertragung und Steuerung der Objektive über ein einziges Ethernetkabel.

…mehr
AntaresVision-Print-Check-All-In-One

Kompaktes SerialisierungsmodulBedruckt, prüft, hilft beim Schutz vor Fälschungen

Das neue Serialisierungsmodul Print & Check All in One von Antares Vision berücksichtigt alle aktuellen und zukünftigen Bestimmungen zur Rückverfolgbarkeit und E-Pedigree und wurde dafür entwickelt, Pharmaunternehmen Flexibilität in Bezug auf die unterschiedlichen Vorschriften der Behörden in den verschiedenen Ländern zu gewährleisten.

…mehr
Fertigungsanlage

RFID-TechnologieKommunizieren in der intelligenten Fabrik

Datenerfassung mit RFID. RFID ist eine Schlüsseltechnologie für IoT-Einsatzszenarien. Sie hilft, Warenströme und Lieferketten zu steuern und ermöglicht die Artikelverfolgung entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige