i-meeting ´08

iPhone und Mac im Unternehmen

Die Anbindung des iPhone an bestehende ITK-Umgebungen – sowohl unter OS X, als auch unter Windows – ist ein Thema der Businesskonferenz i-meeting´08. Sie behandelt den Einsatz von Informationstechnologien in Unternehmen auf der Basis Apple OS X und findet am 17. und 18. November 2008 in der Münchner BMW-Welt statt. Hersteller, IT-Berater, Firmenkunden und Lösungsanbieter diskutieren über neue Perspektiven sowie die zentralen Strategiethemen des deutschsprachigen Apple-Marktes. Hier werden nicht nur Business-Applikationen, sondern auch Lösungen zur Integration und Administration von Mac und iPhone in Unternehmen vorgestellt. Eine Begleitausstellung ergänzt das Vortragsprogramm. gm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatiserung

handling award: Gewinner der Kategorie 3

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen – vor allem wenn der handling award verliehen wird. In insgesamt vier Kategorien wurden Gewinner prämiert, in der Kategorie 3 "Automatisierung" gingen die Preise an einen Sicherheits-Laserscanner, einen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...