Firewall mGuard industrial RS

Torwächter für die Hutschiene

Der mGuard industrial RS von Innominate kombiniert Firewall, VPN-Gateway und sichere Remote Services in einem Gerät. Das robuste Modul im kompakten Industriegehäuse ist auf der DIN-Hutschiene montierbar und mit einer redundanten Stromversorgung ausgestattet. Über den Universal-Sockel kann man ein optionales Analogmodem oder einen ISDN-Terminaladapter anschließen. Damit lässt sich das Gerät neben Ethernet auch für serielle Wählverbindungen verwenden. Für gesicherte Remote Services wie Ferndiagnose, Fernwartung oder Teleservices kann man den mGuard ebenfalls verwenden. Die seriellen Wählverbindungen lassen sich auch als Failover-Lösung bei Störungen der Ethernet-Verbindung einsetzen. Über einen elektrischen Tasterkontakt kann man die für Remote Services genutzten VPN-Verbindungen aktivieren; eine Diode zeigt den jeweiligen Status an. Die erweiterten QoS-Funktionen unterstützen auch Dienste wie Voice- oder Video- over-IP. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...
Anzeige

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...