Ethernet Switch 852

Multitalent bei den Netzwerkern

Die 852er Produktfamilie von Wago bietet vom einfachen Ethernet-Switch bis zum konfigurierbaren Ethernet-Kommunikations-Multitalent eine umfassende, skalierbare Lösung für die Netzwerkinfrastruktur.

Die Familie umfasst je einen Ethernet-Switch mit fünf beziehungsweise acht 10/100BaseTX Ports und einen Acht-Port-Switch mit zwei zusätzlichen Ports für SFP-Module (Small Form Pluggable zum Anschluss von Lichtwellenleitern). Nach oben rundet ein konfigurierbarer Ethernet-Switch mit sieben 10/100BaseTX Ports und zwei SFP 100Base-FX Ports ab. Für die beiden Versionen mit SFP-Ports stehen nachrüstbare Module mit Schnittstellen für verschiedene optische Fasern zur Verfügung. Alle Module sind für den Industrieeinsatz ausgelegt.

Sie haben ein robustes Gehäuse, eine redundante Spannungsversorgung mit einem Versorgungsspannungsbereich von neun bis 48 Volt sowie eine Funktionsüberwachung mit Relais. Alarmfunktionen lassen sich über DIP-Schalter freigeben. Leistungsmerkmale wie Auto-Negotiation und Auto-MDI/MDIX (crossover) an allen 10/100BaseTX ports sind eben so realisiert wie ein Store-and-Forward-Switching Modus.

Die Geräte, die im Verlauf des ersten Quartals 2008 auf den Markt kommen, sind voll kompatibel zu den Standards IEEE802.3, 802.3u. Die konfigurierbare Version bietet vielfältige Einstellungen wie zum Beispiel Xpress-Ring. Damit lässt sich ein redundanter Ring konfigurieren, der bei Ausfall der primären Verbindung eine Rekonfiguration in weniger als 50 Millisekunden ermöglicht. Zudem können Fehler per E-Mail gemeldet werden. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Befestigungsadapter

Adapter bringt Halt

Wago erweitert das Zubehör für die Verbindungsklemmen der Serie 221 um einen neuen Befestigungsadapter. Mit ihm ist nun der Einsatz der Compact-Verbindungsklemmen für alle Leiterarten auf der Tragschiene möglich.

mehr...
Anzeige

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...