Ultraschallsensoren CLD

Füllstände berührungslos messen

Mit den Ultraschallsensoren der Serie CLD von Sensortechnics lassen sich Füllstände von Flüssigkeiten kontinuierlich überwachen und berührungslos messen. Die Sensoren basieren auf der Laufzeitmessung eines Ultraschallsignals, das am Tankboden eingekoppelt und an der Medienoberfläche zurückreflektiert wird. Das System arbeitet mit der so genannten Puls-Ultraschalltechnologie, die besonders präzise, zuverlässig und berührungslos arbeitet. Daher ist diese Messmethode uneingeschränkt medienverträglich und eignet sich auch für den Einsatz bei vollkommener Sterilität. Die Sensoren liefern ein analoges Spannungssignal proportional zur Füllstandshöhe. Durch die Ausgabe eines Schaltsignals lassen sich auch kundenspezifische Füllstandsniveaus überwachen. Die CLD-Serie lässt sich in Gefäßen und Behältern aus Kunststoff oder Metall einsetzen und an verschiedene Tankgrößen und -geometrien anpassen. Zur Installation werden die Sensoren ohne Kopplungsmittel an der Tankunterseite befestigt. pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lidar-Anwendungen

Avalanche-Photodioden für NIR-Bereich

Die Silizium-Avalanche-Photodioden von First Sensor wurden für den nahen infraroten (NIR) Wellenlängenbereich entwickelt. Sie eignen sich in Lidar-Systemen in Fahrerassistenzsystemen, Drohnen, Sicherheits-Laserscannern, in der 3D-Vermessung und der...

mehr...

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...
Anzeige

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...