Identtechnik/RFID

Leitfaden für RFID-Planung

Für Großunternehmen gehört der Einsatz der RFID-Technologie in der operativen Produktionssteuerung schon seit mehr als einem Jahrzehnt zum Alltag. Für kleinere Unternehmen kam RFID in der Vergangenheit nicht in Frage, weil diese Technologie mit hohen Investitionen verbunden war. Sie rechneten sich nur bei einem hohen Produktwert, einer stark diversifizierten Produktpalette oder einem hohen Handlings- und Identifikationsaufwand. Das hat sich mittlerweile geändert, und diese Technologie ist nun auch für kleine und mittlere Unternehmen erschwinglich geworden. Um den Mittelstand bei der Planung von RFID-Systemen zu unterstützen, entwickelte das Fachgebiet Logistik der Universität Dortmund zusammen mit anderen Instituten einen interaktiven Leitfaden. In ihm sind Informationen zum RFID-Einsatz in der Produktionsplanung, Produktionssteuerung und der Produktionslogistik zusammengefasst. Der Leitfaden steht unter der Adresse http://www.tu-chemnitz.de/mb/InstBF/ITELOP kostenlos zur Verfügung.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...
Anzeige

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...

Ölflex Connect

You better choose a system!

For machine tool manufacturers, lean processes are a vital part of staying competitive on the international market. Lapp shows how the sector can make connection technology more efficient and offers customers tailored, complete cable assemblies and...

mehr...

Perma MLP

Schmierstellen per App im Blick behalten

Um maximale Produktivität bei gleichbleibend hoher Qualität der Produkte zu garantieren, spielt die Instandhaltung, besonders die Schmierung, eine wichtige Rolle. Für den aktuellen Überblick über alle Schmierstellen und Wartungsarbeiten hat Perma...

mehr...