Identtechnik

Wort und Bild aus einer Hand

Ein neuer Handheld-Computer mit Scanner und Sprachführung ist geeignet für industrielle beziehungsweise lagertypische Anwendungen. Er vereinigt Barcodescanner, Imager, RFID-Leser und Sprach­erkennung in einem Gerät.

Alle Hände voll zu tun – bei Arbeiten im Lager oder der Inventur sind Hände, Augen und Ohren im Einsatz. Viele Informationen gilt es zu erfassen und zu verarbeiten. Dabei kann dieses neue Multifunktionsgerät wertvolle Hilfe leisten: Den Handheld-Computer MC9060 von Symbol Technologies hat das auf sprachgeführter Systeme spezialisierte Auto-ID-Systemhaus ZetesIND mit einer Voice-Software für Spracherkennung und Sprachausgabe kombiniert. Mit Hilfe dieser Lösung können Mitarbeiter per gesprochener Anweisung präzise und schnell durch ihre täglichen Aufgaben geführt werden und dabei jeweils die Art der Datenerfassung wählen, die für die jeweilige Aufgabe am besten geeignet ist. Erfordert eine Anwendung die gleichzeitige Nutzung von Voice-Technologie und Tastatur beziehungsweise Display des Terminals, und sollen darüber hinaus auch Barcodescanner, Imager und RFID-Leser aktiviert werden, lassen sich mit der Voice-Software und den Tools aus dem Softwareprogramm „MCL-Collection“ praktikable Lösungen entwickeln.

Die Software „Vocollect Voice“ eignet sich besonders für industrielle beziehungsweise lagertypische Aufgabenbereiche, in denen Sprachtechnologie Vorteile gegenüber herkömmlichen Lösungen mit Datenfunkterminals bietet, jedoch nur zeitweise genutzt werden soll. Mit der speziellen Software, ein paar Zubehörteilen für den Tragekomfort und einem professionellen Headset wird aus dem Handheld MC9060 ein Voice-Terminal mit dem Funktionsumfang des bewährten Talkman des amerikanischen Weltmarktführers. Mit dieser Software ist der Datenfunk-Handheld kompatibel zu Voice-Systemen mit Talkman-Terminals und kann beispielsweise in Spitzenbelastungszeiten zusammen mit diesen im selben Netzwerk (WLAN) eingesetzt werden. Der große Vorteil liegt in der einfachen Umschaltung zwischen Voice- und Displaybetrieb.

Anzeige

In kleineren Anwendungen, wo sich die Investition in Talkman-Terminals vielleicht nicht so schnell amortisiert, kann der Anwender die Terminals nutzten, indem er beispielsweise vormittags den Wareneingang per Barcodescanner erfasst und die Artikel bei der Einlagerung in die Regalplätze registriert. Später, bei der Kommissionierung, wird das Terminal einfach auf Sprachführung umgeschaltet, wobei Tastatur und Display abgeschaltet und das Headset mit Mikrofon und Kopfhörer aktiviert werden.

Mit dem Voice Client von Vocollect arbeitet das Terminal nach dem Fat-Client-Prinzip, bei dem die Sprachverarbeitung im mobilen Computer erfolgt. Einer der Hauptvorteile dieser Technologie liegt darin, dass im Voice-Terminal gleichzeitig die Daten mehrere Aufträge zwischengespeichert und in Abhängigkeit des Arbeitstempos des Kommissionierers ausgegeben werden. Die synthetische Stimme lässt sich dabei in der Sprechgeschwindigkeit individuell einstellen, ohne dass dabei die Verständlichkeit leidet. Ein weiterer Vorteil ist die sprecherabhängige Spracherkennung, wobei am Voice-Terminal für jeden Mitarbeiter ein eigenes Sprachprofil angelegt wird. Dabei spielen Muttersprache und Dialekt keine Rolle. Stefan Graf

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...
Anzeige

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...

Ölflex Connect

You better choose a system!

For machine tool manufacturers, lean processes are a vital part of staying competitive on the international market. Lapp shows how the sector can make connection technology more efficient and offers customers tailored, complete cable assemblies and...

mehr...