handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit> Klitzekleine bis unsichtbar

Turck Cloud SolutionsProduktionsdaten sicher in der Cloud speichern

Turck Cloud Services

Turck stellt auf der Hannover Messe seinen Cloud-Dienst Turck Cloud Solutions vor. Die Lösung setzt auf vorkonfigurierte Datenauswertung für industrielle Zwecke, Datensicherheit und einfaches Handling in der Visualisierung.

…mehr

Lasermarkiersystem ExtraKlitzekleine bis unsichtbar

sep
sep
sep
sep
Lasermarkiersystem Extra: Klitzekleine bis unsichtbar

Mit dem Modell Extra stellt MTZ ein neues Laser-Markiersystem für große Teile vor. Das Flaggschiff der Markiersystemfamilie des Herstellers aus Hückeswagen ist für die anspruchsvolle Beschriftung großer Teile konzipiert, die bei hohem Durchsatz in vielen Fällen nur mit Lasern zu realisieren ist. Bei einem Strahldurchmesser von 40 bis 80 Mikrometer markiert das Gerät Produkte auch im Sub-Millimeter-Bereich deutlich. So beschriftet es zum Beispiel auf der Stirnseite von Hartmetallfräsern Flächen von zwei Millimeter Kantenlänge mit Datamatrixcodes ECC 200. Die Ladefläche nimmt Teile mit einer Grundfläche bis 800 mal 800 Millimeter bei einer Höhe bis 400 Millimeter auf. Zwei optionale orthogonale Achsen mit jeweils 300 Millimeter Wegstrecke machen die automatische Markierung von Objekten möglich, die auf Paletten gestapelt sind. Durch den zusätzlichen Rotationstisch sind schon während des Markiervorganges neue Teile nachladbar. Ein Beispiel für außergewöhnliche Leistung ist die unsichtbare Markierung von Brillengläsern aus Kunststoff: Der Laser erzeugt im Inneren des Materials Strukturen, die nur unter ganz bestimmtem Lichteinfall oder bei einer definierten Beleuchtung wahrzunehmen sind. Diese Markierung ist für den Brillenträger unsichtbar; trotzdem kann der Optiker das Glas jederzeit eindeutig identifizieren. Als Laserquellen stehen wahlweise Kohlendioxid-, diodengepumpte Yag- und YVO4-Fiberlaser in Leistungsstufen von fünf bis 100 Watt zur Verfügung. Sie ermöglichen kurze Taktzeiten auf unterschiedlichen Materialien. Alle Funktionen werden von einer einfach zu bedienenden Software gesteuert, die auch ohne CAD-Kenntnisse nutzbar ist. Schon in der Basisversion verarbeitet sie unterschiedliche Schriften und Bogentexte in voller Kompatibilität zum True-Type-Format. Basiselemente wie Linien, Polygone, Bögen und Kreise gehören ebenso zum Leistungsumfang wie Barcode und Datamatrix. Ferner importiert das Programm Fotos und Grafiken für die Gestaltung individueller Markierungen. Darüber hinaus steuert es die Markierreihenfolge mit automatischem In- oder Dekrementieren von Seriennummern, generiert Daten-Schichtcodes und nutzt Datenbanken zur Optimierung der Arbeitsgänge. Da ohne eindeutige Kennzeichnung der Produkte an vielen Linien mittlerweile nicht mehr produziert werden darf, bietet der Hersteller für das neue System ein engmaschiges Service-Netz mit garantierten Response-Zeiten unter zwei Stunden. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Turck Cloud Services

Turck Cloud SolutionsProduktionsdaten sicher in der Cloud speichern

Turck stellt auf der Hannover Messe seinen Cloud-Dienst Turck Cloud Solutions vor. Die Lösung setzt auf vorkonfigurierte Datenauswertung für industrielle Zwecke, Datensicherheit und einfaches Handling in der Visualisierung.

…mehr
Manfred Teufel Ratiosolid

Manfred TeufelRobuste Verbindungen

Mit dem Ratiosolid-Verbinder hat die Firma Manfred Teufel den nach eigenen Angaben am stärksten belastbaren am Markt erhältlichen Profilverbinder entwickelt.

…mehr
CipherLab_RK25

Handheld-ComputerMobil aber mit Tasten

Zur digitalen Vernetzung globaler Wertschöpfungs- und Lieferketten präsentieren Cipherlab undLOG:ITauf der Cemat einen neuen Ansatz. Das Augenmerk liegt dabei auf dem neuen robusten Handheld-Computer Cipherlab RK25, der Features von Touch-Computer und Handterminal kombiniert.

…mehr
MVTec auf der Hannover Messe 2018

Halcon, MerlicInteraktives Deep Learning

MVTec stellt seine die beiden Flaggschiff-Produkte Halcon und Merlic in den Fokus. Einen Schwerpunkt bilden dabei innovative Deep-Learning-Funktionen auf Basis von künstlicher Intelligenz.

…mehr
OWL-Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe

Gemeinschaftsstand OWL49 auf einen Streich

49 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Start-ups zeigen auf dem OWL-Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe Anwendungsbeispiele für Künstliche Intelligenz, Smart Services und Arbeit 4.0.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige