Abbaubare SDA-Folie

Zerfällt zu Nichts

Automated Packaging Systems hat eine oxi-biologisch abbaubare Kunststofffolie vorgestellt. Die SDA-Folie ist 35 bis 100 Mikrometer stark und zerfällt vollständig. Die übliche Lebensdauer beträgt 18 Monate, längere und kürzere Zeitspannen sind aber möglich. Die Technik basiert auf biologisch abbaubaren Verbindungen, die den konventionellen Polyolefin-Kunststoffen in der Extrusionsphase hinzugefügt werden. Die von unabhängigen europäischen Prüfungsinstituten getestete Folie ist stabil und hat eine hohe Einstichfestigkeit. Im Vergleich zu anderen biologisch abbaubaren Folien ist die SDA-Folie klar und durchsichtig. Das umweltfreundliche Material kann in allen für PE-Folien typischen Anwendungsbereichen eingesetzt werden. Die SDA-Folie lässt sich sehr gut per Flexodruck oder mittels Thermodruck bedrucken. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Innovative Verpackung

Innovative Beutel

Automated Packaging Systems (APS) präsentierte in diesem Herbst mehrere Innovationen im Maschinensektor und beim Beutelmaterial. In Zusammenarbeit mit Robotec Solutions aus der Schweiz stellt APS ein automatisches Verpackungssystem mit integrierter...

mehr...

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...
Anzeige

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...