Vision Sensoren VeriSens

Einfacher geht’s nicht

Kompakt, leistungsstark, zuverlässig und benutzerfreundlich – das sind die zentralen Forderungen, die heute an einen Vision Sensor gestellt werden. Der VeriSens von Baumer überzeugt auf der ganzen Linie mit effizienten Lösungen für Inspektionsanwendungen in der Automatisierungstechnik. Sie reichen von der Anwesenheits- oder Vollständigkeitskontrolle bis zu Positions- und Lageerfassung. Typische Applikationen finden sich in der Verpackungsindustrie, beim Handling von Bauteilen, der Lebensmittel- und Getränkeindustrie oder allgemein im Maschinenbau. Die für VeriSens typische hohe Prozess-Stabilität und die sensornahe Bedienung werden durch die innovative konturbasierte FEX-Technologie des Herstellers erreicht. Der Kundennutzen liegt sowohl im sicheren Betrieb unter schwankenden Lichtverhältnissen als auch bei der einfachen und schnellen Inbetriebnahme dank des intuitiven Bedienprogramms und der vorkonfigurierten Sensorfunktionen. Der Anbieter hat die Vision Sensoren vom günstigen CMOS-basierenden Einsteigermodell in IP64-Ausführung bis hin zur robusten IP69K-Lösung im Edelstahlgehäuse im Angebot. Alle Modelle haben eine hervorragende Bildqualität. Dafür sorgt die präzise Kombination von Bildsensor, Objektiv und entsprechend angepasster Beleuchtung. Die kompakten Sensoren sind mit wartungsfreien LED-Beleuchtungen in weiß oder rot verfügbar. Die industrietaugliche Fokuseinstellung ermöglicht je nach Ausführung Inspektionsfelder von wenigen Millimetern bis hin zu ganzen Verpackungseinheiten. Auf der Basis des patentierten Prozessors können zuverlässig und reproduzierbar bis 3.000 Inspektionen pro Minute durchgeführt werden. Als Datenschnittstellen mit industrietauglichen Steckern stehen je nach Modell Ethernet, USB, serielle Kommunikation oder einfache digitale Ausgänge zur Verfügung. Externe Beleuchtungsmodule und Montagehilfen runden das Angebot ab. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Messsysteme

Sechs Mal im Blick

Bildbasierte vollautomatische Prüfung. Damit nur lunkerfreie Aluminium-Druckgussteile ausgeliefert werden, stellt bei Gruber & Kaja ein von Autoforce entwickeltes Multi-Kamerasystem die Erkennung von Hohlräumen sicher.

mehr...

Sensorsysteme

Den Schmutz im Blick

Am Fraunhofer IVV wurde ein Mobile Cleaning Device entwickelt, das mithilfe von Baumer-Sensoren und -Kameras Verschmutzungen in Verarbeitungsanlagen erkennt und dann die hygienegerecht die entsprechende Reinigung vornimmt.

mehr...

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...
Anzeige

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...