handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit> Transferdrucker mit 600 dpi

IoT-Sicherheit in FabrikenSPS-Sicherheit: Omron kooperiert mit Cisco

Omron-Cisco

Omron und die Cisco haben vereinbart, die Netzwerk- und Sicherheitstechnologie von Cisco in speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) von Omron zu integrieren. So sollen sowohl die funktionale Sicherheit als auch die Datensicherheit der Fabriken verbessert werden.

…mehr

Transferdrucker mit 600 dpi AuflösungTransferdrucker mit 600 dpi

Mit dem A2+ 600 bringt cab Produkttechnik einen bedienfreundlichen Etiketten- und Barcodedrucker auf den Markt. Mit seiner Druckauflösung von 600 dpi und der Druckbreite von 57 Millimeter ist er für kleine und sauber gedruckte Etiketten mit Barcode und Grafiken gedacht. Speziell bei kleinen Etiketten, bei denen die Qualität von Schrift, Grafik und Barcode wichtig ist, sorgt die hohe Druckauflösung für gute Ergebnisse bei einem günstigen Anschaffungspreis. Die Druckgeschwindigkeit von 100 Millimeter pro Sekunde sichert den schnellen Ausdruck der Etiketten. Der Drucker, der in der Spendeversion Etiketten ab vier Millimeter Höhe bedruckt und spendet, benötigt nur eine geringe Stellfläche, die durch den einklappbaren Deckel auf ein Minimum reduziert wird.

sep
sep
sep
sep
Transferdrucker mit 600 dpi Auflösung: Transferdrucker  mit 600 dpi

Der schnelle Prozessor, 64 MB RAM und ein 32-Bit-Datenbus garantieren eine zügige Datenaufbereitung und -übertragung. Im Standard werden die Schnittstellen RS-232, Ethernet 10/100T, Wireless Lan sowie zweimal USB Master und einmal USB Slave zur Verfügung gestellt. Über den HTTP-Server kann der Drucker über das Internet abgefragt oder auf Kundenwünsche eingestellt werden. Im Servicefall sendet der Drucker eine E-Mail an den Administrator. Über das Internet kann der Fehler direkt gefunden und behoben werden. Der Drucker lässt sich dadurch von jedem Ort der Welt betreiben und warten. Das Gerät, das auch ohne direkte Verbindung zu einem PC genutzt werden kann, wird mit Drucktreibern (auch für MAC und Linux) sowie der kostenlosen Etikettengestaltungssoftware Cablabel R2 ausgeliefert. ho

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Webguide: cab Produkttechnik - Etikettendrucker A+-Serie

Webguidecab Produkttechnik - Etikettendrucker A+-Serie

Es gibt praktisch keine Kennzeichnungsaufgabe, die mit der A+ Serie nicht perfekt zu lösen wäre. Mit einer großen Auswahl an Peripheriegeräten, Zubehör und Software können unsere Drucker jeder Anforderung angepasst werden. Bei der Entwicklung waren daher die einfache und komfortable Bedienung sowie die hohe Zuverlässigkeit federführend.

…mehr
Hermes C im Einsatz

Verpackungspreis für Sofortetikett von cabErste Echtzeit-Etikettierung

cab gewinnt den Deutschen Verpackungspreis 2015 mit dem neuen Zweifarbdruck- und Etikettiersystem Hermes C.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Omron-Cisco

IoT-Sicherheit in FabrikenSPS-Sicherheit: Omron kooperiert mit Cisco

Omron und die Cisco haben vereinbart, die Netzwerk- und Sicherheitstechnologie von Cisco in speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) von Omron zu integrieren. So sollen sowohl die funktionale Sicherheit als auch die Datensicherheit der Fabriken verbessert werden.

…mehr
Innenprüfsensor

OberflächenprüfungPrüfen Innenwände und Nähte

Vitronic zeigt unterschiedliche Systeme im Bereich der optischen Oberflächenprüfung. Die Vinspec-Lösungen arbeiten vollautomatisch und erfassen material- und produktionsbedingte Fehler an Automobilteilen.

…mehr
Sick_microScan3

Sicherheits-LaserscannerBringt sichere Bewegung in die MRK

Der neue Sicherheits-Laserscanner Microscan3 Pro von Sick hat erweiterte Funktionalitäten für Robotik-Applikationen und mobile Anwendungen. Zudem bieten Schnittstellen für Profinet Profisafe und für Ethernet/IP CIP Safety eine verbesserte Integrationsflexibilität.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige