handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

24-Stunden-Rennen mit LappEin Elektrorennwagen für Le Mans

Lapp InMotion

Das Inmotion-Team der Universität Eindhoven will mit einem Elektrorennwagen am 24-Stunden-Rennen in Le Mans teilnehmen. An Bord des Boliden: Leitungen von Lapp. (Bild: Gerlach Delissen Photography/Lapp)

…mehr

Scorpion Vision für 3D-KamerasKameras angebunden

sep
sep
sep
sep

Gemeinsam mit Tordivel AS in Oslo hat Sick Waldkirch eine neue Schnittstelle zur besseren Anbindung aller 3D-Kameras von Sick mit Gigabit-Schnittstelle an die Software Scorpion Vision entwickelt. Die Schnittstelle macht den gesamten Funktionsumfang der 3D-Kameras innerhalb von Scorpion verfügbar, einschließlich der einzigartigen MultiScan-Funktion für die simultane Erfassung von 3D- und 2D-Daten. Darüber hinaus ist die Ermittlung kalibrierter und berichtigter 3D-Daten möglich. Mit Scorpion Vision als leistungsstarkem Framework können die Anwender 2D- und 3D-Bilder aus den Sick-Kameras ohne Programmierung verarbeiten. In Scorpion werden die 3D-Daten wie echte 3D-Punktwolken behandelt und können dadurch direkt visualisiert und effizient verarbeitet werden. Das sorgt für hohe Flexibilität und schafft neue Möglichkeiten für Applikationslösungen unter Berücksichtigung der hochwertigen 3D- und MultiScan-Daten. Mit den Modellserien Ranger und Ruler bieten die Waldkirchener eine Reihe von 3D-Kameras für Messungen in Hochgeschwindigkeit bei unterschiedlichsten Anforderungen. Die Messgeschwindigkeit, die Datenqualität und die hohe Flexibilität der MultScan-Technik sorgen in unterschiedlichen Industriebereichen weltweit für ein breites Anwendungsspektrum, angefangen bei der Inspektion von Kleinbauteilen bis hin zur Baumstammabtastung. Die Kameras liefern alle wesentlichen Informationen, die für eine zuverlässige und sichere Auswertung erforderlich sind, wie 3D-Kontur, Volumen, Kontrast, Glanz und Oberflächendefekte – und das zur selben Zeit. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

3D-Robot-Vision-System

DistanzsensorenDritte Dimension für Fabrikautomation

Räumliches Sehen mit einer Kamera erhöht die Effizienz in der Fertigungsautomation signifikant. Das innovative Mono 3D-Robot-Vision-System reduziert mit konturbasierter Objekterkennung die Kostenin vielfältigen Anwendungen.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsSick: neue Tochter

Sick gründet Tochtergesellschaft in Rumänien mit Sitz in Timisoara.

…mehr

NewsSick erweitert Aktivitäten in Kanada

Die neu gegründete kanadische Tochtergesellschaft Sick Ltd. übernimmt das Geschäft der in Toronto ansässigen Amko Systems Inc.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Lapp InMotion

24-Stunden-Rennen mit LappEin Elektrorennwagen für Le Mans

Das Inmotion-Team der Universität Eindhoven will mit einem Elektrorennwagen am 24-Stunden-Rennen in Le Mans teilnehmen. An Bord des Boliden: Leitungen von Lapp. (Bild: Gerlach Delissen Photography/Lapp)

…mehr
Cognex Dataman 470

Barcode-Lesegerät Dataman 470Scannt mehr mit weniger Kameras

Cognex hat die Serie Dataman 470 vorgestellt. Die stationären Barcode-Lesegeräte bieten einen größeren Scanbereich, höhere Geschwindigkeit und mehr Benutzerfreundlichkeit.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige