Konzentrationsmesssystem Liquisonic-Lab

Konzentriert messen

Durch den Einsatz von in-line Messtechnik zur Überwachung von Dichte, Konzentration, Phasenänderungen oder Stoffumwandlungen lassen sich erhebliche Einspareffekte erzielen. Senso Tech stellt ein Konzentrationsmesssystem zur Verfügung: Liquisonic-Lab besteht aus einem Controller und dem zugehörigen Schallgeschwindigkeitssensor. Das spritzwassergeschützte Edelstahlgehäuse ist geeignet für raue Umgebungen und in Abzügen und Digestorien. Alle Messdaten, Kennlinien und Kalibrierparameter sind zwischen Labor- und späteren Prozesssystemen austauschbar. Der zugehörige Standardsensor kann in übliche Rohrleitungssysteme und Behälter von minus 90 bis plus 180 Grad Celsius installiert werden. Liquisonic-Lab ist einfach in gängige Laborautomatisierungslösungen integrierbar. ah

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Automatiserung

handling award: Gewinner der Kategorie 3

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen – vor allem wenn der handling award verliehen wird. In insgesamt vier Kategorien wurden Gewinner prämiert, in der Kategorie 3 "Automatisierung" gingen die Preise an einen Sicherheits-Laserscanner, einen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...