handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

Turck Cloud SolutionsProduktionsdaten sicher in der Cloud speichern

Turck Cloud Services

Turck stellt auf der Hannover Messe seinen Cloud-Dienst Turck Cloud Solutions vor. Die Lösung setzt auf vorkonfigurierte Datenauswertung für industrielle Zwecke, Datensicherheit und einfaches Handling in der Visualisierung.

…mehr

ID WorldWelt auf drei Pfeilern

Auto ID-Kongress in Italien

sep
sep
sep
sep
ID World: Welt auf drei Pfeilern

Der Internationale Kongress „ID World“ präsentiert das umfassendste internationale Forum zum Stand und den Möglichkeiten der Auto ID-Technologien wie RFID, Biometrie und Datenerfassung. Nach den vorangegangenen Messen in Barcelona (2004), Rom (2005) und Mailand (2006) wird die vierte „ID World“ die wohl größte Veranstaltung zum diesem Thema werden, so die Prognose des Veranstalters.


Die ID World betrachtet die Identifikation aus einem ganzheitlichen und technologieunabhängigen Blickwinkel. Dabei ruht die Veranstaltung auf den drei Eckpfeilern Conference (Konferenz) – Exchange (Austausch) – Exhibition (Ausstellung). Vom 26. bis 28. September wird ID World mehr als 150 Referenten versammeln, um in mehreren Konferenzen zu unterschiedlichen Anwendungsgebieten die grundlegenden Aspekte der ID-Technologie zu diskutieren. Ziel des – im gleichen Zeitraum stattfindenden – Exchange ist es, potenzielle Käufer und Nutzer hochentwickelter, umfangreicher Auto-ID-Applikationen mit Anbietern zusammenzubringen, die den spezifischen Anforderungen der jeweiligen Interessenten gerecht werden können. In einer geschäftsfördernden Atmosphäre werden im Vorfeld arrangierte Einzelgespräche stattfinden, um neue Technologiepartnerschaften anzubahnen. Auf der zweitätigen Ausstellung am 27. und 28. November werden mehr als 100 Aussteller auf insgesamt 800 Quadratmetern ihre Auto ID-Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Mehr als 3.000 erwartete Besucher können sich davon überzeugen, wie RFID, Biometrie, Smart Cards und Datenerfassungs-Technologien Verbesserungen im beruflichen und privaten Umfeld herbeiführen können. Neben Endanwendern, Beratern und Managern aus diversen Industriebereichen wie Distribution und Logistik, IT und Telekommunikation, Sicherheit und Auto ID werden auch Vertreter aus Forschung und Entwicklung, dem Banken- und Finanzsektor sowie der öffentlichen Verwaltung erwartet. Am 26. November werden „ID People Awards 2007“ in mehreren Kategorien an Persönlichkeiten verliehen, die sich in besonderer Weise um die Automatische Identifikation verdient machten. Gunthart Mau

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Turck Cloud Services

Turck Cloud SolutionsProduktionsdaten sicher in der Cloud speichern

Turck stellt auf der Hannover Messe seinen Cloud-Dienst Turck Cloud Solutions vor. Die Lösung setzt auf vorkonfigurierte Datenauswertung für industrielle Zwecke, Datensicherheit und einfaches Handling in der Visualisierung.

…mehr
Manfred Teufel Ratiosolid

Manfred TeufelRobuste Verbindungen

Mit dem Ratiosolid-Verbinder hat die Firma Manfred Teufel den nach eigenen Angaben am stärksten belastbaren am Markt erhältlichen Profilverbinder entwickelt.

…mehr
CipherLab_RK25

Handheld-ComputerMobil aber mit Tasten

Zur digitalen Vernetzung globaler Wertschöpfungs- und Lieferketten präsentieren Cipherlab undLOG:ITauf der Cemat einen neuen Ansatz. Das Augenmerk liegt dabei auf dem neuen robusten Handheld-Computer Cipherlab RK25, der Features von Touch-Computer und Handterminal kombiniert.

…mehr
MVTec auf der Hannover Messe 2018

Halcon, MerlicInteraktives Deep Learning

MVTec stellt seine die beiden Flaggschiff-Produkte Halcon und Merlic in den Fokus. Einen Schwerpunkt bilden dabei innovative Deep-Learning-Funktionen auf Basis von künstlicher Intelligenz.

…mehr
OWL-Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe

Gemeinschaftsstand OWL49 auf einen Streich

49 Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Start-ups zeigen auf dem OWL-Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe Anwendungsbeispiele für Künstliche Intelligenz, Smart Services und Arbeit 4.0.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige