handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit> Auch Human Machine Interfaces

Cushioning Adjustment Tool-AppZylinderdämpfung auf dem Smartphone

Aventics Cat App

Das Cushioning Adjustment Tool (CAT) von Aventics erleichtert die Einstellung der Zylinderdämpfung. Damit Kunden besser erkennen können, wann der Optimalzustand erreicht ist, bietet Aventics nun auch eine App zum CAT an.

…mehr

Human Machine Interface VT250Auch Human Machine Interfaces

sep
sep
sep
sep
Human Machine Interface VT250: Auch Human Machine Interfaces

Turck bietet ab sofort neben Sensor-, Feldbus-, Interface- und Anschlusstechnik auch Human Machine Interfaces (HMIs) an. Dem ersten Modell der neuen Produktkategorie VT250 werden in diesem Jahr weitere folgen. Turcks HMI hat neben Visualisierungs- und Steuerungsfunktionen auch eine Gateway-Funktionalität zwischen Feldbussen und Realtime-Ethernet. Dabei kann das VT250 in jeder Richtung sowohl als Master als auch als Slave konfiguriert werden. Offene Standards wie CoDeSys und in Kürze FDT/DTM garantieren dem Anwender kostenoptimierte HMI-Lösungen mit überragenden Kommunikationseigenschaften und hoher Zukunftssicherheit. Das VT250 ist ausgestattet mit einem 5,7 Zoll-QVGA-TFT-Touchscreen im kompakten Kunststoffgehäuse mit den Maßen 212 mal 156 mal 50 Millimeter. Auf der Geräterückseite haben die Turck-Entwickler neben Halterungen für eine SD-Memory-Card sowie die Pufferbatterie den Feldbus-Port positioniert, der entweder als Profibus- oder als CAN-Port mit DeviceNet oder CANopen konfiguriert werden kann. Mit seinen zwei Realtime-Ethernet-Ports an der Unterseite eröffnet das VT250 die Möglichkeit, das System auch in Linientopologie zu installieren. Ein USB- und ein COM-Port für RS232- und RS485-Belegung runden das Anschlussspektrum ab. So kann der Anwender über die Schnittstelle beispielsweise einen Barcode-Leser, ein Lichtgitter oder ähnliches anbinden. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Mechatronik-Komponenten: Smartphone als Vorbild

Mechatronik-KomponentenSmartphone als Vorbild

Intuitive Bedienbarkeit bei Mechatronik-Entwicklung
Bei der Fortführung der Mechatronik-Entwicklungsstrategie setzt Weiss verstärkt auf intuitive Bedienbarkeit und leichte Inbetriebnahme der Komponenten und Systeme.
…mehr
Air-Arm: Wie in der Natur

Air-ArmWie in der Natur

Festo überträgt die Natur auf die Handhabungstechnik: Mit dem Bionic-Tripod präsentiert das Unternehmen die Möglichkeit einer konsequenten Ableitung von bionischen Konstruktionsprinzipien für die effiziente und flexible Handhabung.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Turck-Cloud-Software

Sensor-to-Cloud-PlattformTurck übernimmt Cloud-Software von Beck IPC

Im Rahmen eines Technology Buy-out hat Turck die Cloud-Software des IoT-Spezialisten Beck IPC erworben. Die Sofwarelösung soll das Fundament bilden für die Entwicklung eigener industrieller Cloud-Lösungen des Mülheimer Automatisierungsspezialisten.

…mehr
News: Hans Turck feierte 85. Geburtstag

NewsHans Turck feierte 85. Geburtstag

Mitgründer der gleichnamigen Firma erfreut sich bester Gesundheit

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Mini-4.0-Sensor

IdenttechnikMini-4.0-Sensor

Um Geschwindigkeit oder Position eines Antriebs in Echtzeit an eine übergeordnete Steuerung zu übermitteln, hat Siko das ultrakompakte Sensorduo LEC100, LEC200 entwickelt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige