Gebrauchte Ident-Geräte

Gebraucht geht

MDE-Geräte, Staplerterminals und Etikettendrucker gebraucht kaufen – warum nicht? Das Unternehmen Codeo in Mühltal bei Darmstadt bietet Ident-Geräten sozusagen ein zweites Arbeitsleben. Mit etwa 20.000 Systemen in drei verschiedenen Lagern kann der Anbieter auf alle großen Hersteller innerhalb kurzer Zeit zugreifen. Bei MDE-Geräten werden herstellerunabhängig zum Beispiel Produkte von Motorola, Casio, Denso, Datalogic, Metrologic, Skeye, LXE, Intermec und Psion geführt, bei den Druckern sind Toshiba, Zebra oder Datamax im Angebot. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

MDE-Gerät

Alle Bahndaten erfasst

„Frequenzerhebung“ nennen die Schweizerischen Bundesbahnen SBB die Tätigkeit, bei der rund 200 Servicekräfte Reisedaten von Fahrgästen in Zügen erfassen. Mit MDE-Geräten werden systematisch Daten über Frequenzen und Fahrausweisarten...

mehr...

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...
Anzeige

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...