Funk-Module

Leicht gemacht

Der englische Funk-Spezialist Radiometrix erweitert das Portfolio um die 433 Megahertz-Schmalband-VHF/UHF-Module CXT/CXR-433-1. Die Sender/Empfängerlösung beinhaltet die komplette Funktionalität für einfache Remote Control-Applikationen. Um Kosten und Platz zu sparen, ist neben dem Funkteil bereits ein Mikrokontroller integriert. Dadurch können einfache Parameter wie Kanal, Adresse oder Frequenz über die serielle Schnittstelle im Modul programmiert werden. Der Empfänger CXR-433 hat eine hohe Empfindlichkeit. Der passende Sender CXT-433 steht mit zehn oder 100 Milliwatt Sendeleistung zur Verfügung. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Durchhangsensor

Ohne Durchhängen

Zur Vermeidung durchhängenden Materials bei Coil- oder Haspelwicklungen müssen die Antriebe der beiden Komponenten geregelt werden. Eine Möglichkeit ist eine Durchhangregelung. In der Praxis wird das bandförmige Material als Puffer in einem...

mehr...

Lichtvorhang

Schneller Vorhang

Die nationalen und europäischen Vorschriften schreiben für Handbestückungsplätze Sicherheitsmaßnahmen vor, damit ein möglicher Unfall vermieden werden kann. Fiessler Elektronik bietet hierfür das neue Sicherheits-Lichtvorhangsystem xLCT vor.

mehr...
Anzeige

Industrierouter

Wechselt die Verbindung

Redundante Kommunikationswege zur Erhöhung der Anlagensicherheit bietet Hy-Line Systems in den M2M-Industrie-Routern. Integtriert ist die Funktionalität, automatisch zwischen verschiedenen Verbindungsmöglichkeiten zu wechseln.

mehr...

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...