Identtechnik

Etikettendesign

Die Anforderungen an das Etikettendesign in der Produktkennzeichnung sind oft komplex und per Handeingabe am Gerät kaum machbar. Schwierigkeiten bereiten in der Praxis auch das Verknüpfen mit Hardware sowie Datenbeständen. Eine Lösung bietet diese Etikettendruck-Software des Identtechnik-Spezialisten Bluhm Systeme. Großen Wert legt der Hersteller auf die Integrationsunterstützung des Programms, das durch eine Vielzahl von Schnittstellen die Thermotransferdrucker und Druck-Spende-Systeme von Bluhm abdeckt und per ODBC-Schnittstelle (Open Database Connectivity) auch Zugang zu den gängigen Datenbanken sowie Midrange-System AS/400 ermöglicht.

Zur Software selbst: Die neue Version (Legitronic 3.4.0) ist kompatibel zu Windows 98, NT, 2000 und XP und für die Produkt- und Verpackungskennzeichnung in allen Bereichen der Industrie wie beispielsweise Produktbeschreibungen, Typenschilder, Gefahrstoffetiketten geeignet. Weitere Einsatzbereiche sind die Versandadressierung (Router-Label für Paketdienste), die Inventursteuerung, die Barcode-Kennzeichnung sowie in der Produktionssteuerung (etwa VDA/Odette-Etiketten für die Automobilindustrie).

Interessante Eigenschaften sind unter anderem der „Memory Manager“, welcher fertige Layouts auf den Flash Speicher des Druckers lädt oder ein Wizard (Hilfsprogramm) zur einfachen Erstellung von EAN 128-Etiketten mit Hilfe von Datenfeldabfragen. Weitere Informationen erhalten Sie per Kennziffer.sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Natural Branding

Obst und Gemüse unterm Laser

Der neue Food-Laserbeschrifter von Bluhm ermöglicht das effiziente und umweltschonende Beschriften von Obst, Gemüse und anderen Lebensmitteln im Mehrfachnutzen. Herz der Anlage ist ein 30-Watt-CO2-Laser e-Solarmark mit einer Optik von 210 mal 210...

mehr...

Prüfung von KFZ-Bedienelementen

Es geht rund

Bei der Konstruktion von Sondermaschinen für die Prüfung von Bedienelementen im Fahrzeug setzt Schuhriemen Maschinenbau auf Kraft- und Drehmomentsensoren von Kistler. Die piezoelektrischen Komponenten bewähren sich bei der automatisierten...

mehr...
Anzeige

PCAP-Industrie-PC

Multitouch für raue Umgebungen

Noax präsentiert den neuen PCAP-Industrie-PC S19P. Der S19P ist robust und mit modernster Technologie ausgestattet. Das 19-Zoll-TFT-Display mit einem widerstandsfähigen Multitouch aus gehärtetem Sicherheitsglas ermöglicht eine intuitive,...

mehr...

Superkondensatoren

Scannt ohne Batterie

Dynamic Systems präsentiert den neuen Scanner von Honeywell Xenon 1902g-bf. Die kabellose Scanner-Technologie ersetzt die Batterie komplett durch den Einsatz von Superkondensatoren.

mehr...