handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Automatisierung> Ident und Sicherheit> Schalter für Neigungsüberwachung

24-Stunden-Rennen mit LappEin Elektrorennwagen für Le Mans

Lapp InMotion

Das Inmotion-Team der Universität Eindhoven will mit einem Elektrorennwagen am 24-Stunden-Rennen in Le Mans teilnehmen. An Bord des Boliden: Leitungen von Lapp. (Bild: Gerlach Delissen Photography/Lapp)

…mehr

Digitaler NeigungsschalterSchalter für Neigungsüberwachung

Das integrierte Display in Kombination mit einer durchdachten Menüführung soll dem Bediener das Einstellen der Schaltwinkel erleichtern. Der elektronische Neigungsschalter besitzt vier Transistor-Schaltausgänge (PNP, je max. 500 mA), welche bei Überschreiten des Grenzwinkels je nach Programmierung als Schließer oder Öffner arbeiten. Die Ausgänge können dabei frei auf die beiden Achsen X und Y verteilt werden und zwar jeweils als Schaltwinkel mit einstellbarer Hysterese oder als Schaltfenster. Mit diesem kann ein frei definierbarer Winkelbereich überwacht werden.

sep
sep
sep
sep

Digitaler Neigungssensor in drei Ausführungen

Digitaler Neigungsschalter: Schalter für Neigungsüberwachung

Die X- und Y-Achse kann mittels Kalibrierfunktion genullt werden. Es besteht die Möglichkeit Verzögerungszeiten für das Schalten und Rückschalten einstellen zu können. Diese Einstellparameter qualifizieren den Schalter für viele Aufgaben im Bereich von Kipp- und Neigungsüberwachung. Der DNS ist in drei Ausführungen mit plus/minus zehn Grad, plus/minus 45 Grad und plus/minus 85 Grad erhältlich und basiert auf einem robusten, stoßunempfindlichen mikromechanischen Silizium-Halbleitersensor. Er besticht durch hohe Auflösung und Genauigkeit. Dieses Sensorprinzip ohne bewegte Teile, die vergossene Elektronik, sowie das robuste Metallgehäuse machen den DNS zu einer interessanten Lösung für unterschiedlichste Einsatzfälle im Maschinenbau oder in mobilen Anwendungen. bw

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Lapp InMotion

24-Stunden-Rennen mit LappEin Elektrorennwagen für Le Mans

Das Inmotion-Team der Universität Eindhoven will mit einem Elektrorennwagen am 24-Stunden-Rennen in Le Mans teilnehmen. An Bord des Boliden: Leitungen von Lapp. (Bild: Gerlach Delissen Photography/Lapp)

…mehr
Cognex Dataman 470

Barcode-Lesegerät Dataman 470Scannt mehr mit weniger Kameras

Cognex hat die Serie Dataman 470 vorgestellt. Die stationären Barcode-Lesegeräte bieten einen größeren Scanbereich, höhere Geschwindigkeit und mehr Benutzerfreundlichkeit.

…mehr
Turck-Banner-Suedafrika

Joint VentureTurck: Neue Vertriebsgesellschaft in Südafrika

Turck und Banner haben ihren langjährigen Vertriebspartner in Südafrika vollständig übernommen und eine gemeinsame Vertriebsgesellschaft gegründet. Die neue Gesellschaft soll im Laufe des Jahres von Ret Automation Controls in Turck Banner South Africa umbenannt.

…mehr
PC 521

Industrie-PCAußen kompakt, innen Platz

Sigmateks PC 521 kann Daten und Parameter aus Maschinenanlagen abfragen und lokal speichern, ohne dabei den laufenden Betrieb zu beeinflussen.

…mehr
Mini-4.0-Sensor

IdenttechnikMini-4.0-Sensor

Um Geschwindigkeit oder Position eines Antriebs in Echtzeit an eine übergeordnete Steuerung zu übermitteln, hat Siko das ultrakompakte Sensorduo LEC100, LEC200 entwickelt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige