Flir Duo Pro R mit Dual-Sensoren

Drohnen-Kamera für Wärmebilder und Videos

Das Dual-Sensor-Wärmebild- und Kartierungssystem für Drohnen Duo Pro R von Flir kann im Flug zwischen Wärmebild und Video wechseln. Es erfasst mit einem thermischen, radiometrischen Sensor thermische und sichtbare Daten.

Das Dual-Sensor-Wärmebild- und Kartierungssystem für Drohnen Duo Pro R von Flir kann im Flug zwischen Wärmebild und Video wechseln. (Bild: Flir)

Mit der Duo Pro R von Flir können Anwender im Flug zwischen dem Wärmebild- und dem Videokamera-Modus hin- und herwechseln. Mit den Optionen einer thermischen Auflösung von 336 mal 256 oder 640 mal 512 Pixeln und einer hochauflösenden 4K-Farbvideokamera nutzt das System die patentierte multispektrale dynamische Bildgebungs-Technologie MSX, um Strukturen, die im sichtbaren Lichtspektrum erkennbar sind, zur Verbesserung der Bildqualität in das Wärmebild zu integrieren. Duo Pro R hat einen thermischen Modus, einen Modus für das sichtbare Lichtspektrum und einen Bild-im-Bild-Modus. Das System zeichnet Raw-Video und Standbilder auf zwei Micro-SD-Karten auf und ermöglicht für die einfachere Integration die Live-Ausgabe des digitalen Video-Streams über Mikro-HDMI und analoge Videoausgänge.

Die Kamera erfasst mit einem thermischen, radiometrischen Sensor thermische und sichtbare Daten. (Bild: Flir)

Die Duo-Pro-R-Dual-Sensoren erzeugen ein in sich geschlossenes Kartenpaket. Mit an Bord: Der voll integrierte GPS-Empfänger, die inertiale Messeinheit (IMU, Inertial Measuring Unit), Temperatur-, Feuchte- und Höhensensoren – für hochauflösende, zuverlässige Geo-Tagging-Daten, die für die Erstellung von genauen Karten und 3D-Modellen aus der Luft benötigt werden.

„Die Flir Duo Pro R bietet in ihrer Klasse eine führende Bildgebungsleistung und spart Drohnenbetreibern Zeit und Mühe, da sie hochwertigste thermische und sichtbare Kameratechnik in einem einzigen System kombiniert", so Jeff Frank, Senior Vice President Global Product Strategy. „Mit der Fähigkeit, entweder ein Wärmebild oder ein sichtbares Kamerabild im Flug auszuwählen oder im Bild-im-Bild-Modus Video-Streams von beiden gleichzeitig zu sehen, machen wir es für Drohnenanwender einfacher, Bilder und Wärmebild-Daten aus der Luft zu erfassen." as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neue Modelle der Exx-Serie von Flir

Wärmebild mit WLAN

Flir hat mit den Modellen E75, E85 und E95 drei leistungsstarke Wärmebildkameras der Exx-Serie für elektrische, mechanische und Gebäudeanwendungen vorgestellt. Die WLAN-fähige Serie hat intelligente Wechselobjektive, lasergestützte Autofokusmodi und...

mehr...
Anzeige

Füllstanderfassung

In Hülle und Fülle

Auf der Fachpack zeigt Balluff zahlreiche Neuheiten seines Produkt-Portfolios. Ein Themenschwerpunkt sind Lösungen für die Füllstanderfassung. Neu im Portfolio sind geführte Radarsensoren im Edelstahlgehäuse der Schutzart IP66/ IP68.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

3D-Kameradaten

Verbesserte 3D-Sicht

Mit der Optimierung von 3D-Anwendungen steigt die Komplexität im Umgang mit Kamerahardware und deren Daten. IDS bietet mit dem Ensenso SDK 2.2 und den neuen 5-MP-Kameramodellen Lösungen, die den Umgang mit 3D-Daten vereinfachen.

mehr...

Kamerasysteme

Mehr zu sehen

IDS bietet das modulare 3D-Kamerasystem Ensenso X jetzt mit 5-MP-Industriekameras mit IMX264 CMOS-Sensor von Sony an. Sie ermöglichen ein erweitertes Sichtfeld, höhere Auflösung und geringeres Rauschen.

mehr...