Rundsteckverbinder

Stecker-Portfolio ergänzt

Im Bereich Rundsteckverbinder zählt Binder zu den Marktführern. Das Unternehmen möchte diese Position weiter ausbauen. Mit insgesamt 17 Produktneuheiten aus den Bereichen „Miniatur“, „Power“, „RAL 9002“, „Automatisierungstechnik-Sensorik & Aktorik“, „Automatisierungstechnik Datenübertragung & Spannungsversorgung“, „Automatisierungstechnik – Magnetventilsteckverbinder“ und „LED-Leuchten“ wird das Produktportfolio 2016 ergänzt.

Einbau- und Kabelsteckverbinder

Als Spezialist für die Produktion vielfältiger Industriesteckverbinder sowie Einbau- und Kabelsteckverbinder für die Automatisierungstechnik liegen die Stärken in der individuellen Entwicklung, Konstruktion und automatisierten Fertigung von Steckverbindungen auf Kundenwunsch. Die Produktpalette erstreckt sich von Miniatur-Steckverbindern bis hin zu mehrpoligen Maschinen-Steckverbindern. Diese Elemente werden unter anderem in der Mess-, Steuer- und Regeltechnik sowie der Automatisierung eingesetzt.

Einige Neuheiten gibt es 2016 im Bereich „Miniatur“ und „Power“: Der M16-IP40/IP67-Flanschsteckverbinder mit Litzen verspricht Zeit und Kostenreduzierung. Die Standardlänge liegt bei 200 Millimetern. Der M16-IP40/IP67-Panel-Mount-Connector mit Einzeldrähten. M16-IP40/IP67-Flanschdosen mit Massepin für eine sichere EMV-Anbindung auf die Leiterplatte; der Montageausschnitt entspricht dem M16-Standard. M16-IP40/IP67-Female-Panel-Mount-Connectors mit Masse-Kontakt. Der M16-IP67-Flanschsteckverbinder mit Viereckflansch verspricht erweiterte Anwendungsmöglichkeiten, vor allem bei hohen Wandstärken; er ist Mit allen M16-Kabelteilen kompatibel. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Verbindungstechnik

Lotse für Industrie 4.0

Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Damit sie in Bewegung bleiben, braucht es eine leistungsfähige Infrastruktur. Die bekommen Anwender von Lapp – maßgeschneidert und mit der richtigen Beratung, verspricht Georg Stawowy, Vorstand von Lapp...

mehr...
Anzeige

Kompakter Steckverbinder

Kleiner und schneller

Aufgrund der fortschreitenden Miniaturisierung hat Conec sein Industrial-Ethernet-Programm um die im IEC-Standard 61076-2-114 genormte M8x1 D-Codierung erweitert. Der Stecker ermöglicht Übertragungsraten bis zu 100 Mbit pro Sekunde.

mehr...

Harsh Environment Connector

Fürs Grobe gemacht

Der HEC (Harsh Environment Connector) ist konstruiert für raue Umgebungseinflüsse und eignet sich daher für Anwendungen im Außenbereich. Der Stecker zeichnet sich unter anderem durch die UV- und Salznebelbeständigkeit, Schock-und...

mehr...