Positionssensor

Erkennt Eisenmetalle

Mit einer ein Millimeter starken aktiven Fläche aus Metall wurden die robusten Positionssensoren von ifm electronic ausgestattet. Somit ermöglicht der Sensor hohe Widerstandsfähigkeit mit zehn Millionen Druckzyklen.

Positionssensoren

Das Standard-M12-Gehäuse bietet einen dichten Kabelabgang und darüber hinaus sorge der antivalente Ausgang für eine hohe Betriebssicherheit. Auch für besonders flache Zylinderprofile eignet sich die kurze Bauform von 40 Millimetern. Ferner sind Varianten mit Festanschlag erhältlich.

Bündig lässt sich der neue Sensor aus der Baureihe MFH in unterschiedliche Stähle einbauen. Mit 1,8 Millimeter Schaltabstand zeige er überdies ein sicheres Schaltverhalten, so ifm. Das neue Wirkprinzip des Gerätes basiert auf einer magnetinduktiven Technologie, die ausschließlich ferromagnetische Metalle, etwa Stahl, erkennt. Zum Druckbereich hin erfolgt die Abdichtung über einen Dicht- und einen Stützring. Nicht nur in Hydraulikzylindern überzeugt der Sensor, auch an weiteren Hydraulikkomponenten wie Ventilen oder Pumpen. Zudem wird er erfolgreich im Maschinenbau eingesetzt, etwa in Kunststoffspritzmaschinen oder in der Prozessindustrie. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kamerasysteme

Mehr zu sehen

IDS bietet das modulare 3D-Kamerasystem Ensenso X jetzt mit 5-MP-Industriekameras mit IMX264 CMOS-Sensor von Sony an. Sie ermöglichen ein erweitertes Sichtfeld, höhere Auflösung und geringeres Rauschen.

mehr...
Anzeige

Laserscanner

Immer Scan-bereit

Datalogic hat mit dem DS5100 einen flexiblen, leistungsstarken und kompakten Laserscanner im Portfolio. Die DS5100-Familie ist in mehreren Modellen erhältlich und eignet sich laut Hersteller für alle Identifikationsanforderungen und in vielen...

mehr...

Kennzeichnungssysteme

Dosen bedrucken

KHS hat mit der Innoket Roland 40 eine kompakte Etikettiermaschine auf den Markt gebracht. Der kleine Bruder der Innoket Neo deckt den Leistungsbereich von 2.500 bis 25.000 Behälter pro Stunde ab und ist somit für die Anforderungen der...

mehr...