zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Etikettendrucker

Große Auswahl

Ein leistungsstarker und robuster Kennzeichnungs-Assistent für den Etikettendruck soll auf dem Stand von Schneider Kennzeichnung hervorstechen. Das Gerät ist kompakt und robust gebaut.

Etikettendrucker

Je nach Modell liegt die variable Druckbreite bei bis zu 108 Millimeter bei einer Auflösung von 203 beziehungsweise 300 dpi. Ein weiterer Vorteil sei die große Auswahl an Farbbändern, da sowohl Farbbänder mit 0,5 Inch als auch Ein-Inch-Farbbandkernen verwendet werden können. Zudem gibt es eine Vielzahl an Optionen wie Spendemodul und externer Rollenhalter. Das Gerät hat Schnittstellen wie USB 2.0, RS-232C sowie LAN 10/100 Base und sei somit der geeignete Kennzeichnungs-Assistent.   bw

Halle 4, Stand D57

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagertechnik

Modularer Fördertechnik-Baukasten

LT Fördertechnik fokussiert sich bei ihrem dritten Messeauftritt auf die Lager- und Fördertechnik für Behälter und Kartonnagen und zeigt ihre Neuentwicklungen für effizientes Handling, intelligente Lagerprozesse und automatisierte Transporte in der...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Magnetschilder

Flexibel kennzeichnen im Lager

Auf der LogiMAT veranschaulicht Schallenkammer, wie sich mit magnetischen Kennzeichnungsprodukten intralogistische Prozesse organisieren und optimieren lassen und gibt einen Überblick über einige seiner magnetischen Kennzeichnungssysteme.

mehr...
Anzeige

Kommissioniersysteme

Shuttle der vierten Generation

Besucher können auf der Messe das neue Shuttle Variosprinter der vierten Generation von psb intralogistics in Augenschein nehmen. Mit dem Hochleistungs-Kommissioniersystem rotapick und dem psb Taschensorter als passende Ergänzung präsentiert das...

mehr...

Flurförderzeuge

Schrittweise automatisieren

Der Einsatz FTS in Produktionsprozessen nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Hubtex arbeitet seit einigen Jahren an automatisierten Lösungen und legt dabei den Fokus auf die Integration von automatisierten Funktionen und Systemen in...

mehr...

Optimierungs-Tool

Zwei Themen im Fokus

Die Logistikexperten von IWL setzen auf der Logimat die beiden Themen Retourenmanagement und Logistik-Benchmarking auf die Tagesordnung. Die Berater zeigen Möglichkeiten zur optimalen Retourenabwicklung auf.

mehr...