Rundumetikettierer

Rundum integriert

Produlab Pharma aus den Niederlanden entwickelt, produziert und verpackt für eine Vielzahl namhafter europäischer Unternehmen Tierarzneimittel. Bei der auftragsbezogenen Herstellung und Verpackung der Produkte sind Zeit und Präzision entscheidende Faktoren.

Rundumetikettierer 132M HC von Herma

Hier war in der Vergangenheit die Inline-Etikettiermaschine oft ein Nadelöhr, weil die Umrüstungen und Feinjustierungen zu lange dauerten. Nach der Umstellung auf den Rundumetikettierer 132M HC von Herma ist dieser Engpass beseitigt.

Diese Rundumetikettiermaschine wurde nach einer Waschmaschine, einem Sterilisiertunnel und einer Abfüllmaschine in eine Produlab-Linie integriert und hat sich bisher bewährt. Feinjustierungen während des Betriebs sind nicht mehr nötig und ein Formatwechsel dauert nun nur noch rund 15 Minuten. Damit sind schnelle Chargenwechsel selbst angesichts der 14 aktuell verarbeiteten Flaschenformate möglich. In die Etikettieranlage integriert ist ein besonderes Kontroll-Feature: Zur Überprüfung, ob das richtige Etikett aufgebracht wird, dient ein unsichtbar aufgedruckter Datamatrix-Code, der von einer OCR-Kamera gelesen wird. Anschließend wird das Etikett mit einer Chargennummer bedruckt, die ebenfalls von einer Kamera auf Korrektheit geprüft wird. Alle Fehldrucke werden ausgeschleust.

Aufgrund seiner Modulbauweise ist der Rundumetikettierer 132M HC flexibel und lässt dem Anwender alle Freiheiten, individuelle Ausstattungswünsche zu realisieren – zum Beispiel bei der Wahl der Drucksysteme für die variablen Daten und der Kamerasysteme für Druck- und Codekontrolle. Ein weiterer Vorteil des modularen Aufbaus: Mit wenigen Handgriffen können Bediener den Rundumetikettierer auf alle erforderlichen zylindrischen Produktformate einstellen. Dank des kontinuierlich rotierenden Drehsterns beträgt die Etikettierleistung bis zu 200 Flaschen je Minute. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Etikettendrucker

Kompakt zum Etikett

Mit der DA210/DA220-Serie stehen neue Thermodirektdrucker von TSC Auto ID für den professionellen Barcode-Etikettendruck zur Verfügung. Die kompakten Desktopmodelle lassen sich für die Produktkennzeichnung, die Etikettierung am POS, im Büro oder...

mehr...

Steckverbinder

Ein Kabel, neue Gößen

Im Bereich der Verkabelung sind durch Kostendruck und Miniaturisierung der Endgeräte – in Verbindung mit steigendem Datenvolumen und hohen Übertragungsgeschwindigkeiten – neue Lösungsansätze für mehr Effizienz gefragt.

mehr...
Anzeige

Leitersteckverbinder

Kompakt gesteckt

Die Omnimate-Signal-Leitersteckverbinder BLF 3.5 mit Push-In-Anschlusstechnik von Weidmüller greifen die Bedarfe nach kompakten Geräten auf, die eine passgenaue Anschlusstechnik für Geräte in der industriellen Automatisierungstechnik fordern.

mehr...

Router

Fernwartung mit 4G

Den Fernwartungsrouter Ewon Cosy von HMS gibt es jetzt auch in einer Ausführung für 4G LTE (Europa, Nordamerika). Außerdem unterstützen alle Modelle auch eine Benachrichtigungsfunktion.

mehr...

Sensoren

Prüfsysteme optimieren

Die Farbversionen der intelligenten BOA-Spot-Vision-Sensoren von Teledyne Dalsa bieten eine größere Vielseitigkeit für den Einsatz in industriellen Prüfprozessen.

mehr...