Etiketten

Stahlharter Umgang

Dynamic Systems bietet Etiketten und Befestigungsmöglichkeiten speziell für die Stahlindustrie an, die diesen rauen Umgebungsbedingungen standhalten. Entscheidend für die Effizienz von Stahlwerken und Gießereien ist die erfolgreiche Rückverfolgung von verarbeiteten Metallen innerhalb der Produktionsphasen Hoch- oder Kalttemperaturherstellung, Reinigungs- oder Beizprozesse und Nichtmetallherstellung.

Etiketten und Befestigungsmöglichkeiten speziell für die Stahlindustrie

Die Anforderungen an die verwendete Kennzeichnung sind geprägt durch Strapazierfähigkeit, Robustheit und Widerstandsfähigkeit, sowohl gegenüber extrem hoher Temperatur als auch aggressiven Säuren und Schleifmitteln. Zudem muss eine hohe Haftung, gute Druckqualität, lange Lesbarkeit und Abrieb- und Reißfestigkeit gewährleistet sein.

Die hier zum Einsatz kommende Kennzeichnung muss somit auch bei widrigen Umgebungsbedingungen durch ein einfaches und effizientes Handling an Ort und Stelle mit gängigen Druckverfahren angefertigt werden können und die Anforderungen moderner Datenerfassung mit Barcodes unterstützen.

Neben dem direkten Bekleben von Stahlgebinden mit Etiketten oder branchenspezifischen Hängeetiketten, zum Beispiel zum Einschleifen in Umreifungsbänder entsprechend VDA-Standard, bietet Dynamic Systems auch Lösungen für den Hochtemperaturbereich. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drehgeber

Wenn’s sicher sein soll

Mit dem Multiturn-Drehgeber der Baureihe MH64-II-CAN(MU) bietet FSG einen kompakten Sensor zur Winkelerfassung auch in sicherheitsrelevanten Anwendungen der Kategorien PLd an.

mehr...
Anzeige

Verbindungstechnik

Lotse für Industrie 4.0

Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Damit sie in Bewegung bleiben, braucht es eine leistungsfähige Infrastruktur. Die bekommen Anwender von Lapp – maßgeschneidert und mit der richtigen Beratung, verspricht Georg Stawowy, Vorstand von Lapp...

mehr...

Ratgeber

Augen auf beim Handheld-Kauf

Um den digitalen Wandel voranzubringen, braucht es neben Strategie und leistungsstarken Systemen auch kleine, wichtige Tools wie Handheld-Geräte, die Daten exakt und verlässlich erfassen. Cipherlab hat daher einen Ratgeber für die Auswahl von...

mehr...

Optoelektronik

Sensoren lernen

Contrinex hat für seine Optosensoren der Baureihe C23 mit Hintergrundausblendung eine Funktionserweiterung der Empfindlichkeitseinstellung angekündigt. Die PNP-schaltenden Versionen der C23-Sensoren sind mit einer IO-Link-Schnittstelle ausgestattet.

mehr...

3D-Lasersensor

Einer sieht so viel wie zwei

Smartray hat seinen neuen 3D-Lasersensor Ecco 95.040 vorgestellt. Er kann als einzelner Sensor auch größere Bauteile detailgenau erfassen – was bisher nur durch den Einsatz mehrerer Sensoren möglich war.

mehr...

Ixor

Passt in jede Etikettiermaschine

Unternehmen der Chemie und Pharmaindustrie fordern intelligente Etikettiersysteme, die direkt mit Anlagen, der Logistik und den Menschen kooperieren. Hier eignet sich das Modell Ixor des Karlsruher Herstellers Cab.

mehr...