Lagerlose Drehgeber

Wenn Platz fehlt

Was tun, wenn selbst für Miniaturdrehgeber hinsichtlich Bautiefe kein Platz mehr da ist und der zur Verfügung stehende Einbauraum begrenzt ist? Welches rotative Messsystem passt hier noch? Kübler gibt hierauf eine Antwort und nennt die lagerlosen Drehgeber.

Lagerloser Drehgeber

Mit einer Einbautiefe von 16 Millimeter lassen sich diese kompakten Messsysteme in engsten Einbauräume installieren. Durch die berührungslose Sensortechnologie sind die Elemente schock- und vibrationsfest. Verschleißfreiheit, lange Lebensdauer und sichere, dauerhafte Funktion betont der Hersteller außerdem. Das stabile Gehäuse und die Schutzart bis IP69k ermöglichen den Einsatz auch in rauer Industrieumgebung auch bei Verschmutzungen mit Staub oder Flüssigkeiten.

Das absolute Messsystem RLA50 ermöglicht Auflösungen bis 16.000 Messschritte pro Umdrehung. Variabilität bieten Gegentakt- oder RS422-Schnittstellen bei RLI20 beziehungsweise RLI50. Es sind Drehzahlen bis 12.000 Umdrehungen pro Minute möglich. Die Installation erfolgt durch Aufschieben und Verschrauben des Ringes an der Welle und eine entsprechende Platzierung des Lesekopfs. Auch Lösungen zum Aufpressen seien verfügbar. Für die Distanz zwischen Lesekopf und Ring besteht eine Toleranz bis 1,5 Millimeter und ein maximaler seitlicher Versatz von plus/minus einem Millimeter. Anwender können den Sensor radial oder axial positionieren. Das Messsystem ist auf höchste Anpassungsfähigkeit ausgelegt. Dadurch sind unterschiedliche Ringgrößen bis 390 Millimeter Hohlwelle verfügbar. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Drehgeber

Anbauform mit Zollmaß

Baumer hat die Drehgeber-Familie Optopulse EIL580 erweitert und zusätzliche Varianten mit den Anbauformen Euro-Flansch B10 und Quadratflansch vorgestellt. Diese inkrementalen Drehgeber basieren auf einem Baukastensystem.

mehr...

Steuerungen

Steuern über USB

Speziell zur Open-Loop-Ansteuerung von Schrittmotoren mit einer Baugröße von Nema 17 bis 34 hat Nanotec Electronic eine Steuerung entwickelt, die über USB schnell und einfach zu parametrieren und programmieren ist.

mehr...

Drehgeber

Funktioniert ohne Mechanik

Vielfältige Anforderungen, beispielsweise Beständigkeit gegen Umwelteinflüsse, geringer Bauraum, hohe Auflösung, schnelle Auswertung oder einfache Montage, setzen unterschiedliche Drehgeber-Lösungen voraus.

mehr...
Anzeige

Drehgeber

Gürtel für die Welle

Mit dem Spannbandgeber HDmag flex geht Baumer neue Wege bei der Messung von Winkelposition und Drehzahl an großen Wellen. HDmag flex ist ausgelegt für beliebige, unbegrenzte Durchmesser, etwa in Windkraftanlagen oder bei Großantrieben, zum Beispiel...

mehr...

Drehgeber

Unter Wasser zu nutzen

Bei den elektromagnetischen Drehgebern in Zweikammerbauweise von TWK-Elektronik sind Welle und Lager durch eine Trennwand von der Elektronik getrennt. Das Magnetfeld des auf der Welle sitzenden Magneten wirkt durch diese Trennwand auf den in der...

mehr...

Drehgeber

Robust durch Trennwand

Bei den elektro-magnetischen Drehgebern in Zweikammerbauweise von TWK-Elektronik wurden die Welle und das Lager durch eine Trennwand von der Elektronik getrennt. Das Magnetfeld des auf der Welle sitzenden Magneten wirkt durch diese Trennwand auf den...

mehr...