Industriedrucker

Drucker heizt pixelgenau

Mit neuester Druckkopf-Technologie, einem schnelleren Prozessor und dem kontraststarken, farbigen 4,3-Zoll-LCD-Touch-Panel mit sechs übersichtlichen Buttons ist die TTP-2410MT-Industriedrucker-Serie das signifikanteste Upgrade des bewährten TTP-2410M, so Hersteller TSC.Durch eine eigens entwickelte „Thermal Smart Control“ lässt sich der Heizgrad jedes einzelnen Pixels verfolgen und der beste Zeitpunkt errechnen, um präzise bedruckte und damit deutlich lesbare Etiketten erzeugen zu können.

TTP-2410MT Industriedrucker

Speicherkapazitäten von 128 MB Flash sowie 128 MB SDRAM gehören bei dieser Druckerserie ebenso zum Standard wie internes Ethernet, USB 2.0, ein USB-Host und serielle Schnittstellen. Die Technik unterstützt Folienrollen mit einer Länge bis 600 Meter und Etikettenrollen mit einem Außendurchmesser bis 208,3 Millimeter (8,2 Zoll).Die Firmware für leichtes Plug-n-Play wurde gegenüber dem Vorgängermodell TTP-2410MPro verbessert und unterstützt unter anderem gängige Anwendungen wie Oracle, SAP, Unix und AS/400.

Auch in der Druckgeschwindigkeit heben sich die Modelle von ihren Vorgängern deutlich ab: Der TTP-2410MT druckt mit schnellen 356 Millimetern pro Sekunde (14 ips) bei einer Auflösung von 203 dpi, der TTP-346MT mit 300 dpi und 254 Millimetern pro Sekunde (10 ips). bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Etikettendruck

Es kommt Farbe ins Spiel

TSC Auto ID bringt mit der neuen CPX4 Serie seinen ersten Farbetikettendrucker auf den Markt. Außerdem zeigt das Unternehmen auf der Fachpack die jüngst gelaunchte Einstiegs-Industriedruckerserie MB240 und das Druckmodul PEX-1000.

mehr...

Tintendrucksystem

Beschriften in Weiß

V7 ist ein hochauflösendes Tintendrucksystem, basierend auf Piezotechnologie, für die Beschriftung auf bewegende oder sich im Stillstand befindende Objekte in Echtzeit mit weißer, hochpigmentierter UV-LED-Tinte.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Laser-Markier-System

Sicher rückverfolgen

Von Datalogic kommt das neue Laser-Markier-System Arex 400. Die Arex-Serie ist eine Familie kompakter Faserlaser zur Hochgeschwindigkeitsmarkierung auf Metall und Kunststoff für die Automobil- und Elektronikindustrie.

mehr...

Kennzeichnungssysteme

Dosen bedrucken

KHS hat mit der Innoket Roland 40 eine kompakte Etikettiermaschine auf den Markt gebracht. Der kleine Bruder der Innoket Neo deckt den Leistungsbereich von 2.500 bis 25.000 Behälter pro Stunde ab und ist somit für die Anforderungen der...

mehr...